FinePix A400 Produktbild
  • Gut 2,2
  • 3 Tests
5 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auf­lö­sung: 4,1 MP
Mehr Daten zum Produkt

Fujifilm FinePix A400 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Positiv: Makro ab 10 cm, diverse Motivprogramme, integrierter Blitz, Standard-Batterien AA, TV-Anschluss ...
    Negativ: Kleines Display (nur 1,8 Zoll, 77.000 Bildpunkte), kein Blitzschuh ...“

  • ohne Endnote

    „Top Preis Leistung“

    14 Produkte im Test

    „Einsteigerkamera mit wirklich leichter Bedienung, aber ohne Abstriche bei der Bildqualität. ...“

    • Erschienen: April 2006
    • Details zum Test

    „gut“ (2,2)

    „Einsteigertauglich: minimalistische Ausstattung, aber gute Bildqualität.“

zu Fujifilm FinePix A400

  • FujiFilm FinePix A400 Digitalkamera (4 Megapixel)

Kundenmeinungen (5) zu Fujifilm FinePix A400

4,8 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (80%)
4 Sterne
1 (20%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,8 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Fujifilm FinePix A400

Typ Kompaktkamera
Art des Objektives Fujinon
Interner Speicher 12 MB
Sensor
Auflösung 4,1 MP
ISO-Empfindlichkeit AUTO 100/200/400
Objektiv
Optischer Zoom 3x
Digitaler Zoom 3,6x
Display & Sucher
Displaygröße 1,8"
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten xD-Picture Card
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 140 g

Weiterführende Informationen zum Thema Fujifilm Fine Pix A400 können Sie direkt beim Hersteller unter fujifilm.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Drei-Punkte-Tests

Computer Bild - Nervig: Der Lüfter, der die Buffalo vor Überhitzung schützt, ist sehr laut. Und mit einem Gewicht von rund 1,3 Kilogramm ist die Platte schwerer als viele Ultrabooks. DIE KLEINE TEURE Die NIKON COOLPIX A soll Top-Fotos aufnehmen. Die kompakte Coolpix A will sich mit Spiegelreflex-Kameras messen - und kostet denn auch gleich 1100 Euro. Tatsächlich nimmt sie tolle Fotos auf, die Qualität kommt an die der großen Nikon D7000 heran. …weiterlesen

Panasonic Lumix DMC-GH2

Das große Systemkamera Handbuch - Die Darstellung erfolgt über einen 7,5 cm großen, dreh- und schwenkbaren Touchscreen LCD-Monitor und einen elektronischen Multi-Format-Sucher mit einer Auflösung von 1,53 Mio. Pixeln, der alle bildwichtigen Faktoren und Kameraeinstellungen in Echtzeit mit 100% Bildfeldabdeckung anzeigt. Der Sucher der GH2 liefert dabei einen effektiven Vergrößerungsfaktor von 0,71. Sobald ein Auge in die Nähe des Sucherokulars kommt, aktiviert die GH2 automatisch den Sucher anstelle des Monitors. …weiterlesen

Das Beste aus allen Welten

Das große Systemkamera Handbuch - Der bekannteste dieser Begriffe dürfte EVIL sein: Electronic Viewfinder Interchangeable Lens - Kamera mit elektronischem Sucher und Wechselobjektiv. Daneben gibt es beispielsweise noch CSC - Compact System Camera (Kompakte Systemkamera) oder MSC - Mirrorless System Camera (Spiegellose Systemkamera). Wie auch immer Sie diese Kameras nennen möchten: Ihr auffälligstes Merkmal ist der fehlende Spiegel, der bei DSLRs das Bild in den Sucher lenkt und leider auch reichlich Platz im Gehäuse kostet. …weiterlesen

8 Systeme im Vergleich

fotoMAGAZIN - Die Messsucherkamera Leica-Show m November 2008 überführte Leica sein traditionsreiches Messsucher-System in das digitale Zeitalter: Die Leica M8 hatte noch keinen Vollformat-, sondern einen APS-H-Sensor mit Brennweitenfaktor 1,3. Knapp drei Jahre später folgte mit der M9 die erste digitale Vollformat-M, bis heute die einzige digitale Kamera, die den vollen Bildkreis der hochwertigen M-Objektive ausnutzt. …weiterlesen

Die starken Kleinen

Stiftung Warentest - Die Lumix wird in den Farben Silber, Blau, Dunkelrot und Schwarz angeboten. Bedächtiger Begleiter für scharfe, farbtreue Bilder und HD-Videos. Die Ricoh CX2 ist klein und hat einen großen Zoombereich (9,2fach), aber keinen Sucher. Bei manuellem Weißabgleich ist die CX2 farbtreu. Dennoch erreichte sie im Manuellbetrieb mäßige Sehtestnoten. Das Auslösen gelingt schnappschusstauglich kurz. Der Kontrollmonitor löst sehr fein auf. Das Objektiv gestattet starke Weitwinkel und verzeichnet kaum. …weiterlesen

Preisschlager

COLOR FOTO - Sie bietet zwar nur eine Festbrennweite, ist aber wetterfest und HP legt eine 256-MB-SD-Card bei. Übersichtlich angeordnete und schnell erreichbare Bedienelemente garantieren einen einfachen Umgang mit der M23. Die vier Funktionsknöpfchen gruppieren sich um den 1,5 Zoll kleinen, nur 61 600 Pixel auflösenden Monitor. Daneben liegt die mit guten Druckpunkten versehene Vier-Richtungs-Wippe mit der Menütaste in der Mitte. …weiterlesen

Urlaubs-Hits

COLOR FOTO - Löst man den Finger, bleiben die letzten 5 Aufnahmen gespeichert. Die Auslöseverzögerung bei Einzelaufnahmen sollte jedoch geringer sein. 670 Euro kostet die Panasonic Lumix DMC-FZ10 mit 4 Megapixel und 12fach-Zoom. Den hohen Preis rechtfertigt der eingebaute Bildstabilisator, der gerade bei den langen Brennweiten die Ausbeute unverwackelter Aufnahmen deutlich erhöht. Ein weiteres Plus ist das lichtstarke Leica-Zoom mit durchgehender Anfangsöffnung 2,8. …weiterlesen

Zufallsentdeckung - Neues Material wirft Sensortechnik über den Haufen

Eine zufällige Entdeckung, die die Wissenschaftlerin Hsiang-Yu Chen an der University of California, Los Angeles, gemacht hat, könnte für einen Umbruch in der Sensortechnik sorgen. Mit ihr könnten neue Sensoren, die aus einem anderen Material bestehen, hergestellt werden. Das neue Material dürfte die Herstellung von Bildwandlern deutlich kostengünstiger machen.

Nikon in der Kritik

Nikon versucht, sich gegen Händler zu wehren, die Nikon-Produkte zwar in Europa verkaufen, diese aber außerhalb von Europa eingekauft haben. So bieten – vor allem im Internet – ausländische Händler Elektronik auch europäischen Kunden zu Preisen an, mit denen die Händler hierzulande nicht konkurrieren können. Nikon hält dieses Vorgehen für illegal und will mit Testkäufen solchen Händlern auf die Spur kommen und sie mit allen rechtlichen Mitteln bekämpfen. Außerdem erschwert Nikon den unerlaubten Zugriff auf Handbücher, die bis dato zum freien Download im Internet angeboten wurden. Selbst der ''kleine Mann'', der außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums Nikon-Produkte kauft, wird bestraft. Ihm versagt Nikon die kostenlose Reparatur defekter Geräte in der Garantiezeit.

„Megatest“ - 5 Megapixel

COLOR FOTO - Zum Weihnachtsgeschäft kommt eine neue Generation digitaler Kompaktkameras und drückt die Preise der älteren Modelle. Unser Megatest vergleicht die alten mit den neuen Modellen und gibt in zehn Kategorien Kaufempfehlungen. Manche Neuerungen, wie bessere Rauschunterdrückungs-Algorithmen oder Bildstabilisator, sind sehr sinnvoll. Anderes, wie winzige 10-Megapixel-CCDs, machen in Kompakten keinen Sinn.Testumfeld:Im Test waren drei 5-Megapixel-Kameras mit Bewertungen von 42,5 bis 51 Punkten. Unter anderem wurden Kriterien wie Bildqualität, Bedienung und Performance getestet. …weiterlesen

Super-Sensor für alle

SFT-Magazin - Fujifilms Einsteigermodell hat modernste CCD-Technologie an Bord. …weiterlesen