Eucabal-Balsam S Produktbild
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Anwendungsgebiet: Grippe / Erkäl­tung / Schnup­fen
Rezeptpflicht: Rezept­frei
Darreichungsform: Salbe
Mehr Daten zum Produkt

esparma Eucabal-Balsam S im Test der Fachmagazine

  • Endnote nicht verfügbar

    20 Produkte im Test

    Esparmas Eucabal-Balsam S wies Deklarationsmängel auf, die zur Abwertung führten. Denn die Verpackung gab keine Altersbeschränkung für Kinder unter zwei Jahre an. Dieser Aspekt und das man Delta-3-Caren nachweisen konnte, führte bei der pharmakologischen Begutachtung zu einem „Mangelhaft“. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    21 Produkte im Test

    „Mit Einschränkung geeignet zur unterstützenden Behandlung von Atemwegsinfekten. Die bislang vorliegenden Studien reichen noch nicht aus, um die therapeutische Wirksamkeit abschließend nachzuweisen.“

zu esparma Eucabal-Balsam S

  • EUCABAL Balsam S 50 ml

    PZN - 08473614 50 ml Creme apothekenpflichtig Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie ,...

  • ARISTO EUCABAL Balsam S 25 ml

    EUCABAL Balsam S 25 ml

  • ARISTO EUCABAL Balsam S 25 ml

    01546758: Aristo Pharma GmbH - Eucabal Balsam S 25 ml

  • ARISTO EUCABAL Balsam S 25 ml

    01546758: Aristo Pharma GmbH - EUCABAL Balsam S 25 ml

  • ARISTO EUCABAL Balsam S 50 ml

    08473614: Aristo Pharma GmbH - Eucabal Balsam S 50 ml

  • ARISTO EUCABAL Balsam S 50 ml

    08473614: Aristo Pharma GmbH - EUCABAL Balsam S 50 ml

  • ARISTO EUCABAL Balsam S 50 ml

    EUCABAL Balsam S 50 ml

  • ARISTO EUCABAL Balsam S 100 ml

    06871457: Aristo Pharma GmbH - EUCABAL Balsam S 100 ml

  • ARISTO EUCABAL Balsam S 100 ml

    EUCABAL Balsam S 100 ml

  • Eucabal-Balsam S Creme 50 Milliliter

    Versandkosten 2, 99 EUR, ab 20, - EUR versandkostenfrei. Pflanzliches Arzneimittel zur äußerlichen Anwendung bei ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu esparma Eucabal-Balsam S

Anwendungsgebiet Grippe / Erkältung / Schnupfen
Rezeptpflicht Rezeptfrei
Darreichungsform Salbe
Weitere Produktinformationen: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Tests & Produktwissen

Impfen für Erwachsene: „Lücken mit Tücken“

Stiftung Warentest 10/2012 - So gelten Nigeria, Indien, Pakistan und Afghanistan nach wie vor als Krankheitsherde. Von dort gelangen die Viren auch in andere Länder, zum Beispiel durch Reisende. Einer von 100 bis 1 000 Infizierten erleidet bleibende Lähmungen der Arme oder Beine, teils auch der Atemwege. Erwachsene sind nicht gefeit, der Name "Kinderlähmung" führt in die Irre. …weiterlesen

Erkältungsmittel: „Gesundheit!“

Stiftung Warentest 10/2008 - Umckaloabo ist ein weiterer exotischer Hoffnungsträger. Das Extrakt stammt von einer südafrikanischen Geranienart. Experimentelle Untersuchungen zeigen, dass er die Anbindung von Krankheitserregern an die Schleimhaut erschwert. Außerdem soll er schleimlösend und immunstimulierend wirken. Umckaloabo ist jetzt nur noch für die akute Bronchitis zugelassen. …weiterlesen

Die 33 besten Hausmittel für den Winter

healthy living 12/2007 - Was Sie tun sollten: Das Immunsystem mit einer Mega-Dosis Vitamine unterstützen: dreimal täglich ein großes Glas heiße Zitrone trinken und zusätzlich ein Multivitamin-Präparat nehmen. Kopfschmerzen mit Acetylsalicylsäure (z. B. Aspirin, ASS) bekämpfen. Früh schlafen gehen. Wie geht’s Ihnen? Der Hals kratzt, in der Nase kribbelt es. Was Sie tun sollten: Halsbonbons lut- schen (siehe Übersicht ab Seite 100). Alle drei Stunden mit Salzwasser gurgeln. Abends heiß baden. …weiterlesen

Erkältungsmittel: „Nicht kalt erwischen lassen“

Stiftung Warentest 12/2006 - Eltern brauchen sich also keine Sorgen zu machen, wenn ihr Kind alle vier bis sechs Wochen eine Schniefnase hat oder hustet. Das „Immuntraining“ hat sogar etwas Gutes. Je nach Krankheitsverlauf muss natürlich angemessen gehandelt werden: Erkältungen sollten vorwiegend mit allgemeinen Maßnahmen wie warmen Bädern oder Schwitzkuren sowie mit Hausmitteln behandelt werden. Die Kinder brauchen vor allem (Bett-)Ruhe, Wärme und ausreichend Flüssigkeit. …weiterlesen

Asthma

Stiftung Warentest Online 4/2010 - Auch kann der Augeninnendruck ansteigen. Wenn Sie Sehstörungen oder Schmerzen im Auge spüren, sollten Sie sofort einen Augenarzt aufsuchen. In sehr seltenen Einzelfällen kann eine allergische Unverträglichkeitsreaktion auftreten, vor allem, wenn bereits eine Allergie auf andere Medikamente oder Lebensmittel (insbesondere Sojabohnen) besteht. Diese Unverträglichkeitsreaktion zeigt sich mit Hautausschlag, Juckreiz, Herzrasen, Atemnot, Schwäche und Schwindel. …weiterlesen

Erkältung, grippaler Infekt

Stiftung Warentest Online 4/2010 - Ziehen Sie ein Baumwoll-T-Shirt und einen Wollpulli darüber oder wickeln Sie einen Wollschal um den Oberkörper, um ihn gut warm zu halten. Zum Inhalieren lösen Sie das Mittel in heißem Wasser oder tropfen die im Beipackzettel angegebene Menge in das Inhalationsgerät. Achtung Pulmotin, Transpulmin Balsam/Inhalator, Stas Erkältungssalbe, Wick Inhalierstift, Wick VapoRub : Diese Mittel enthalten Kampfer. Achten Sie strikt darauf, dass sie für Kinderhände unerreichbar aufbewahrt werden. …weiterlesen