ELCO Heating Solutions Thision 1 Test

Thision Produktbild
ohne Note
1 Test
Ausreichend (3,9)
43 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Brenn­stoffe Gas
  • Mehr Daten zum Produkt

ELCO Heating Solutions Thision im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    18 Produkte im Test

    Mit dem Gas-Brennwertkessel Thision spart man im Vergleich zu älteren Systemen bis zu 30 Prozent an Energie. Und wer eine Solaranlage von Elco besitzt, kann diese sogar mit dem System verbinden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu ELCO Heating Solutions Thision

Kundenmeinungen (43) zu ELCO Heating Solutions Thision

2,1 Sterne

43 Meinungen (22 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
6 (14%)
4 Sterne
1 (2%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
14 (33%)

Zusammenfassung

Der Heizkessel ELCO Heating Solutions Thision ist bei den Kunden nicht besonders beliebt. Auf Testberichte.de lauten etwa zwei Drittel der Rezensionen nur auf einen von fünf Sternen. Positiv heben manche Nutzer das ansprechende Design, die geringe Betriebslautstärke und die hochwertige Verarbeitung hervor. Auch mit dem geringen Verbrauch zeigen sich einige zufrieden. Die Möglichkeit, die Heizfunktion der Witterung anzupassen und raumspezifisch einzustellen, überzeugt manche ebenfalls.

Negative Stimmen bezeichnen den Heizkessel jedoch als stör- und defektanfällig und bemängeln die minderwertige Verarbeitung. Sie berichten von regelmäßigen Ausfällen und häufig notwendigen Reparaturen, die mit hohen Kosten verbunden sein sollen. So sollen bisweilen auch schon nach kurzer Zeit Teile ausgetauscht werden müssen oder Fehlermeldungen angezeigt werden, die zum automatischen Abschalten des Kessels führen.

  • von fromentum

    Elco Duatron oder Thision S plus

    • Vorteile: gute Abmaße, geringe Anschaffungskosten, bisher robust
    • Nachteile: reparaturunfreundlich
    • Ich bin: Privatanwender
    Wir haben seit knapp 5 Jahren einen Elco Duatron Compact Kessel, für den ich meinen Installateur immer gepriesen habe. Nachrüstung Schlammabscheider und Ausdehnungsgefäß auf Empfehlung des wirklich guten, schnellen, kompetenten Kundendienstes,nd immer ohne
    Störungen.
    Nun ist die Brauchwaserleistung deutlich abgefallen, Wannenfüllung 40 Grad nicht mehr möglich. Kundendienst kommt und wir fragen, ob vielleicht der Plattenwäremtauscher (der Sekundärwärmetauscher) verkalkt sei. (In Krefeld 13 dH). Der Mann ist unschlüssig, ja, das sei möglich, auch andere Ventile der Verbindungen könnten aber verkalkt oder verstopft sein. Außerdem habe die Umwälzpumpe einen Lagerschaden. Alles nicht so schlimm, denken wir, lassen wir halt reparieren. Jetzt kommt, was uns verwundert: Der Kundendienstmann rät von einem Teileaustausch ab mit der Begründung, sobald man einige Verbindungen öffne, könnten alle möglichen anderen Undichtigkeiten auftreten, und dann sei man nur noch am Basteln.
    Daher sein Vorschlag: Die 4,9 Jahre alte Duatron gegen ene Thision S plus tauschen zum Sonderpreis von 1500 Euro ( für das Gerät).

    Unser ausgezeichneter Installateur macht denselben Vorschlag. Ich musste an das Lied von Reinhard Mey denken...
    Und die ganze Idee versehe ich nicht. Okay, der Vorschlag ist großzügig, 1,5 k ist wenig für ein Neugerät, unsere Therme hat ein Drittel ihrer Lebenszeit hinter sich, rechnerisch alles zu rechtfertigen, wenn auch grauenhaft unökologisch.

    Aber ich würde den Teufel tun, wenns meine Firma wäre, den Kunden zu erklären, dass ihr 5jähriges Gerät keine Reparataur mehr lohnt und dann in einem Atemzug andeuten, dass die Duatron gewisse Baufehler hat, um dann ein anderes Gerät aus meinem Haus anzubieten mit der unschuldigen Beteuerung, mit der neuen Baureihe sei alles , wie es sein muss.

    Sagt mal bitte, ist jemandem dieses Austauschangebot schon gemacht worden ? Und ist die Thision S plus denn so ein Quantensprung, dass man diese ressourcenschädigende Variante in Erwägung ziehen sollte ? Was ist mit der Duatron nicht in Ordnung ??
    Antworten
  • Antwort

    von Boerni
    Hallo,

    als erstes zu der Frage was das Problem der Anlage sein könnte.
    Es könnte der Warmwasserfühler, der Plattenwärmetauscher, die Einlaufdüse oder auch ein der Umwälzpumpen. Bei der Reparatur und Fehlersuche liegt man auch schnell im Bereich von 1000 euro.

    Dann zu der Frage ob es sich lohnt bzw. Sinn macht das Gerät zu tauschen. Der Unterschied zwischen den beiden Geräte ist wie Tag und Nacht. Die Thision ist ein echtes Spitzen Produkt und erfüllt jetzt schon die höchste Nox Klasse für Heizgeräte. Was ein sehr großer Vorteil ist und die Bauteile sind größten Teil aus Edelstahl. Wie z.B. der Wärmetauscher und der Warmwasserspeicher bei der Kompakt Gerät.

    Wenn ich vor der Entscheidung stände würde ich die 1500 euro investieren und Sie hätte ein TOP Gerät zu einem echt günstigen Preis!

    Ich hoffe das ihnen mein kurzer Ratschlag die Entscheidung erleichtert und Sie den Schritt machen.

    Besten Gruß
    Antworten
  • Antwort

    von Maxfild
    Thision S 17.1
    Keinerlei Telefon Unterstützung.
    Kein Service , keine erste Hilfe, Arogant, Frech.

    Von Kulanz keine Rede, aber für 500€ soll sofort der Monteur kommen und nachsehen , dan folgt kostenvoranschlag..

    Elko ist unglaublich...

    Nie wieder.
    Da ist einmal schon zuviel!

    Antworten
  • Weitere 40 Meinungen zu ELCO Heating Solutions Thision ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Heizkessel

Datenblatt zu ELCO Heating Solutions Thision

Brennstoffe Gas

Weiterführende Informationen zum Thema ELCO Heating Solutions Thision können Sie direkt beim Hersteller unter elco.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf