Data Becker 3D Küchendesigner 1 Test

3D Küchendesigner Produktbild
Gut (2,0)
1 Test
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Raum­pla­ner
  • Mehr Daten zum Produkt

Data Becker 3D Küchendesigner im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2007
    • Details zum Test

    „gut“

    „Mit diesem Programm können Sie alle denkbaren Küchen selbst zusammenbauen und austesten. Das Progamm ist einfach zu bedienen.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Data Becker 3D Küchendesigner

Kundenmeinungen (2) zu Data Becker 3D Küchendesigner

1,0 Stern

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (100%)

1,0 Stern

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von schaf

    Eher zur Hausplanung geeignet

    Mit vielen Onlie-Planern ist man besser bedient, selbst wen man eine längere analoge Verbindung ins Internet aufbauen und entsprechend bezahlen muss.
    Ein Preis von etwa 25€ ist absolut ungerechtfertigt für ein Programm, mit dem man zwar alles andere (inclusive der Dachkonstruktion des Hauses) planen kann, das aber keinen Unterschrank für Geschirrspüler in der Planung anbietet.
    Es ist für dei Küchenplanung auch unerheblich, ob ein Baum vorm Haus steht und wie die Hauswand von außen aussieht.
    Nachdem ich mich mehrer Stunden mit dem Programm beschäftigt habe, wechsle ich wieder zum Alno-Planer!!
    Antworten
  • von froesi

    Küchendesigner nicht gut

    Wenn man nicht Architekt oder ähnliches gelernt hat und mit ähnlichen Programmen vertraut ist, kann man die Finger davon lassen. Für die schnelle eigene Küchenplanung ist dieses Programm nicht geeignet. Ich habe selten so ein schlechtes kompliziertes unübersichtliches und nicht intuitives Programm gesehen, wie dieses. Das schein sich aber wohl durch die Gesamte 3d Planungssoftware von Data Becker zu ziehen.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Data Becker 3D Küchendesigner

Typ Raumplaner

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf