VPA Compact III Produktbild

Ø Gut (1,9)

Tests (7)

Ø Teilnote 1,9

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Palm­top / Win­dows PDA / Pocket PC
Mehr Daten zum Produkt

Vodafone VPA Compact III im Test der Fachmagazine

    • connect

    • Ausgabe: 11/2007
    • Erschienen: 10/2007
    • Produkt: Platz 3 von 10

    390 von 500 Punkten

    „Das beste Windows-Mobile-Gerät überzeugt mit guter Ausdauer und viel Ausstattung: ideal für Outlook-Junkies.“  Mehr Details

    • Macwelt

    • Ausgabe: 11/2006
    • Erschienen: 10/2006
    • Produkt: Platz 6 von 11

    „befriedigend“ (2,9)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Vorzüge: Vollwertige Tastatur; kompletter PIM-Sync.
    Nachteile: Nicht als UMTS-Modem einsetzbar.“  Mehr Details

    • PC Professionell

    • Ausgabe: 2/2007
    • Erschienen: 01/2007
    • Produkt: Platz 3 von 8

    „gut“ (86,2 von 100 Punkten)

    „Windows-Smartphone mit Touchscreen zum Zusammenschieben - eine gute Lösung für die Tastatur. Trotz kompakter Abmessungen mit WLAN ausgestattet.“  Mehr Details

    • mobile zeit

    • Ausgabe: 6/2006
    • Erschienen: 10/2006

    4 von 5 Sternen (550 von 700 Punkten)

    „Zukunftssicheres Smartphone mit exzellenter Ausstattung und variablen Eingabemöglichkeiten.“  Mehr Details

    • mobile next

    • Ausgabe: 5/2006
    • Erschienen: 09/2006

    „gut“ (1,5)

    „... Zusammen mit dem E-Mail-Push-Dienst und der Option der Fernsynchronisation stellt das Vodafone-Gerät ein kompaktes mobiles Büro dar. In der Praxis zeigt es bei der Handschrifterkennung jedoch Schwächen ...“  Mehr Details

    • Notebook Organizer & Handy

    • Ausgabe: 10/2006
    • Erschienen: 09/2006

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung der Redaktion“

    "Plus: Sehr gute Datenübertragungsraten; Mehr als vollständige Ausstattung; Extrem lange Laufzeit; Prozessor mit guten Leistungsreserven; Bluetooth, WLAN, UMTS, HSDPA."  Mehr Details

    • Funky Handy

    • Ausgabe: 9-10/2006
    • Erschienen: 08/2006

    „sehr gut“ (341 Punkte)

    „Plus: Sehr gute Ausstattung; Riesiges kontrastreiches Display; Hotswap-Wechselspeicherslot; Vernünftiges Alphanumerik-Keyboard.
    Minus: Relativ hohes Gewicht.“  Mehr Details

Kundenmeinung (1) zu Vodafone VPA Compact III

1,5 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (100%)
1 Stern
0 (0%)

1,5 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Probleme mit der Firmware!

    von Frank K.

    Meine Erfahrungen mit diesem Gerät sind leider nicht nur positiv: Das Replizieren der E-Mail funktioniert sehr gut aber das Gerät signalisiert manchmal empfangsbereitschaft durch die grün blinkende LED - intern hat sich das Gerät jedoch schon komplett aufgehangen, reagiert auf keine Taste und läßt sich nur durch Betätigung des RESET-Tasters wieder in Leben rufen. Fünf meiner Aussendienstkollegen benutzen zur Zeit dieses Händy (gebrandet von Vodafone)und die Erfahrungen sind ähnlich. Das Gerät selber ist sehr gut verarbeitet - Probleme bereitet offensichtlich die Firmware...Schade!

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Vodafone VPA Compact III

Typ Palmtop / Windows PDA / Pocket PC

Weiterführende Informationen zum Thema Vodafone VPA Compact 3 können Sie direkt beim Hersteller unter vodafone.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Portable Entertainer

PC Magazin 7/2007 - Dass ein Mobiltelefon nur zum Telefonieren verwendet wird, ist lange vorbei. Mit Erweiterungen zum Abspielen von MP3-Player überflüssig machen.Testumfeld:Im Test waren fünf Handys mit MP3-Player. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Was taugen Ultra-Mobile-PCs?

Computerwoche 8/2008 - Wer einen UMPC kaufen will, sollte vor allem auf die handhabung achten. Die COMPUTERWOCHE hat Geräte von Samsung und Gigabyte getestet.Testumfeld:Getestet wurden zwei UMPCs, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

Liebenswertes Brüderpaar

Notebook Organizer & Handy 10/2006 - Pocket-PCs mit UMTS gibt es erst einen, den MDA Pro inklusive baugleicher Modelle von Vodafone und E-Plus - und der ist mittlerweile schon fast ein Jahr alt. Zeit genug also für ein neues Modell - und Zeit genug, die vielen anfänglichen Fehler des MDA Pro von Anfang an zu vermeiden. …weiterlesen

Vodafone VPA compact III - Kompakter Business-Allrounder

Funky Handy 9-10/2006 - Das neue UMTS-PDA-Phone von Vodafone ist zwar kein Leichtgewicht, dafür hat es aber einen riesigen Touchscreen, eine große Tastatur, eine Digitalkamera mit fast zwei Megapixel, eine Zusatzkamera für die Videotelefonie und jede Menge Kommunikationskomfort bis hin zum integrierten WLAN-Interface an Bord. Getestete Kriterien waren unter anderem Größe/Gewicht, Handling/Display und Betriebszeiten. …weiterlesen

UMTS 2.0

mobile zeit 6/2006 - Smartphones mit UMTS? Da hat die Business-Fraktion mittlerweile sogar Auswahl. PDA-Phones mit HSDPA? Da wird es schon schwerer. Der VPA Compact III ist momentan zwar nur ‚HSDPA ready‘ - aber nach einem kleinen Update kann es demnächst losgehen. Getestet wurden unter anderem Kriterien wie Ergonomie, Verarbeitung, Handhabung und Sprachqualität. …weiterlesen

Büro compact

mobile next 5/2006 - Er ist relativ klein, leistungsfähig und multifunktional - der VPA compact III von Vodafone. Testrelevante Kriterien waren unter anderem Hardware, Handhabung/Ergonomie und Ausstattung. …weiterlesen

Pfadfinder-Ehrenwort

PC Praxis 2/2008 - Von wegen Telefon: Dass die mobilen Kommunikationsgeräte zu echten Alleskönnern avanciert sind, ist keine Neuigkeit. Kamera, MP3-Player, persönlicher Assistent und noch mehr stecken in vielen Handys. Richtungsweisend ist ein Trend, der jetzt in Schwung kommt: Navigation per Handy.Testumfeld:Getestet wurden sechs Handy-Naviagationen. Es wurden Gesamtnoten von „sehr gut“ bis „befriedigend“ vergeben. Das Vodafone wurde wegen seiner Onboard-Lösung nicht in die Platzierung aufgenommen. Testkriterien waren Navigation, Ausstattung, Installation und Bedienung. …weiterlesen

„Handy-Charts“ - Business

connect 11/2007 - Wer viel unterwegs ist, weiß leichtes Gepäck zu schätzen. Und durch nichts lässt sich dessen Gewicht so einfach reduzieren wie durch den Verzicht aufs Notebook.Testumfeld:Getestet wurden 40 Handys verschiedener Kategorien - hier zehn Business-Handys. Es wurden 374 bis 398 von 500 möglichen Punkten vergeben. Testkriterien waren Ausstattung (GSM, HSCSD, GPRS-Class, UMTS, WLAN, Bluetooth...), Handhabung, Ausdauer und Leistung. …weiterlesen

Innovation und Imitation

Pocket PC Magazin 4/2007 - Rivalität unter Landsleuten: Eten will HTC, dem Erfinder der querformatigen Schiebetastatur, Marktanteile abjagen - mit dem ‚Glofiish M700‘, der zudem GPS mitbringt. Mit dem ‚Glofiish X500‘ hat Eten außerdem den flachsten Pocket-PC Phone Edition im Programm. Beide Geräte mussten im Test beweisen, ob sie das Zeug zum HTC-Killer haben.Testumfeld:Im Test waren zwei Pocket-PCs. Sie erhielten die Bewertungen „sehr gut“ und „gut“. …weiterlesen