Lacetti [04] Produktbild
Befriedigend (2,8)
7 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Mit­tel­klasse
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Lacetti [04]

  • Lacetti 1.8 CDX (90 kW) Lacetti 1.8 CDX (90 kW)
  • Lacetti 1.8 CDX (LPG) (90 kW) Lacetti 1.8 CDX (LPG) (90 kW)
  • Lacetti 1.8 CDX LPG (89 kW) Lacetti 1.8 CDX LPG (89 kW)
  • Lacetti 2.0 CDX (89 kW) Lacetti 2.0 CDX (89 kW)
  • Lacetti 2.0 D (89 kW) Lacetti 2.0 D (89 kW)
  • Mehr...

Chevrolet Lacetti [04] im Test der Fachmagazine

  • 3 von 5 Sternen

    114 Produkte im Test
    Getestet wurde: Lacetti 1.8 CDX (LPG) (90 kW)

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Lacetti 1.8 CDX (90 kW)

    „Mit schicker Optik ist es nicht getan. Dem betagten Lacetti feht es an inneren Werten. ...“

    • Erschienen: August 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Umfangreiche Ausstattung, gut verarbeitet, vorn wie hinten genügend Platz, mit Autogas sehr niedrige Kraftstoffkosten.
    Minus: Zäher Motor, keine Kopfairbags, kein ESP.“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Sicherheitsausstattung und Gepäckraumgröße entsprechen ... nicht den Erwartungen an ein Auto dieser Größe.“

  • „gut“ (3,0)

    132 Produkte im Test
    Getestet wurde: Lacetti 1.8 CDX LPG (89 kW)

    „Plus: Umfangreiche Ausstattung, gut verarbeitet, vorn wie hinten genügend Platz, mit Autogas sehr niedrige Kraftstoffkosten.
    Minus: Motor laut und zäh, weder ESP noch Kopfairbags, deutliche Lastwechselreaktionen ...“

    • Erschienen: April 2007
    • Details zum Test

    4 von 5 Punkten

    Getestet wurde: Lacetti 2.0 CDX (89 kW)

    „... Das 121-PS-Aggregat verrichtet seine Arbeit tadellos und fällt in der Praxis als durchzugsstarker und mit 5,7 Litern im kombinierten Verbrauch dennoch sparsamer Motor auf.“

  • 3 von 5 Sternen

    114 Produkte im Test
    Getestet wurde: Lacetti 1.8 CDX (90 kW)

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu Chevrolet Lacetti [04]

Typ Kompaktklasse

Weitere Tests & Produktwissen

Monumentales Motormoment

Automobil Revue - Im Klartext bedeutet dies Drehmomentoptimierung und Beibehalten eines angenehmen Fahrkomforts. Neustes Beispiel, wie Andreas Bovensiepen in seinem Unternehmen diese Vorgaben in einem Auto umsetzen lässt, ist der B3 Biturbo. Dieses Modell feierte am diesjährigen Automobilsalon in Genf Weltpremiere - zusammen mit dem XD 3, dem ersten X-Modell aus dem Hause Alpina. Nun sind die ersten B3-Fahrzeuge bereit für den Start auf öffentlichen Strassen. …weiterlesen

Wachstumsprozess

Automobil Revue - Die ersten Fahreindrücke vom neuen RAV4 bestätigen diese erfreuliche Tendenz. Der SUV lenkt präzis ein und umfährt Kurven mit erstaunlich geringer Seitenneigung weitgehend neutral. Im Grenzbereich bremst sich das Auto unter Einsatz des ESP über alle vier Räder gleichmässig ab. Ein integriertes Fahrdynamiksystem - aktiviert per Sporttaste - beeinflusst die Drehmomentverteilung auf Vorder- und Hinterräder. …weiterlesen

Aus bester ZUCHTLINIE

Auto Bild sportscars - Knapp unter 3000 Touren haut einem der Klassiker den ersten Punch ins Kreuz, wobei dies nur die Vorwarnung auf das ist, was gut 1000 Umdrehungen darüber folgt. Dann nämlich liegen die vollen 520 Newtonmeter an. Herz, was willst du mehr! Wobei: Verglichen mit seinen direkten Vorgängern B7 Turbo und B9 Turbo darf der B10 innerhalb der Alpina-Familie getrost als erster aktiver Vertreter der Anti-Turboloch-Bewegung gelten. …weiterlesen

Der 1000-Euro-Mann

Auto Bild - Der Mann (51) leistet Dienst an der Basis. Seine Spezialität: Autos mit zwei Jahren TÜV zu 1000 Euro (www.kruegerautomobiles.de). Der 1000-Euro-Mann. Letztens hat er diesen grünen Renault Clio hier eingekauft. Erste Serie, 15 Jahre alt, irgendein Junkie hat die rechte Seitenscheibe eingeschlagen und das Radio dann doch nicht rausbekommen. Der Besitzer klebt ’ne Mülltüte drüber und erhält von Krüger 100 Euro, Abmeldung inklusive. …weiterlesen

Giganten unter sich

auto-ILLUSTRIERTE - Und schliesslich wird der Audi auch von der brummigeren Tonlage des AMG-Sportauspuffs übertönt. Was nicht jeder Mercedes-Eigner als unbedingten Nachteil empfinden dürfte. Gleiches gilt für den gediegegen Salon. In den gut konturierten Sportsitzen des Benz klemmt man gar angenehmer als in denen des RS6, obwohl sie dank individuell einstellbaren Wangen Seitenhalt par excellence bieten. Im Fond gibt es genügend Bein- und Kopffreiheit. …weiterlesen

Dritter Frühling

autoTEST - Obwohl der A3 das ein oder andere graue Härchen inzwischen nicht mehr leugnen kann, tourt er weiter tapfer durch die Gipfelregionen der Zulassungsstatistik. Mit neuen Motoren und frischen Ausstattungsdetails setzt er nun zum Karriereendspurt an.Testumfeld:Im Test waren 15 Motor- und Antriebsvarianten eines Automodells. Bewertet wurde die Umweltverträglichkeit der Modellvarianten, des Weiteren wurden Einschätzungen zu Karosserie, Ausstattung und Sicherheit angegeben. …weiterlesen

Rein & gemein

Auto Bild sportscars - Sie wollen heizen, ohne zu blechen? Warum nicht mal was Alternatives ausprobieren. Downsizing und Powerpimping à la Abt vielleicht? Oder Autogas aus dem Alpenland? Oder gleich einen Powerdiesel von Digi-Tec?Testumfeld:Im Test befanden sich drei Tuning-Alternativen des Golf GTI, die keine Endnoten, jedoch Platzierungen erhielten. …weiterlesen

Es lebe der Sport

auto-ILLUSTRIERTE - VW GOLF GTI I & VI: Seit 34 Jahren zaubern drei Buchstaben den jungen Wilden Glanz in die Augen. Doch wie hat sich der Mythos seither weiterentwickelt? Der jüngste Golf GTI trifft seinen Urahnen.Testumfeld:Im Test waren zwei Autos. …weiterlesen

Lieblinge der Nation

Auto Bild allrad - Dank ihrer sparsamen und nicht zu großen Turbodieselmotoren versprechen diese fünf Allradler aus europäischer Produktion günstige Unterhaltskosten. Wirklich billig ist aber keiner von ihnen.Testumfeld:Im Test befanden sich fünf Autos, die 499 bis 524 von jeweils 800 möglichen Punkten erhalten haben. Als Testkriterien dienten unter anderem Testwerte (Zuladung, Raumgefühl/Rundumsicht, Ausstattung/Bedienung ...), Testeindrücke (Motoreigenschaften, Elastizität, Fahrgeräusche ...) und Kosten (Steuer, Versicherung, Wartung ...). …weiterlesen

Ladestationen

AUTOStraßenverkehr - Mit viel Platz und frischem Design will der Renault Mégane Grandtour die Herzen von Kombi-Käufern erobern. Wie schlägt sich der Lademeister gegen die Konkurrenten Skoda Octavia Combi und Ford Focus Turnier?Testumfeld:Im Test befanden sich drei Kombis, die 183 bis 204 von jeweils 300 maximal zu erreichen Punkten erzielten. Testkriterien waren unter anderem Platz, Sicherheit sowie Umwelt. …weiterlesen

Dynamisch dank Diesel

AUTOStraßenverkehr - Der BMW 120d, Synonym für sportliche kompakte Selbstzünder, wird vom frisch überarbeiteten Seat León FR herausgefordert. Im selbstbewusst bis zur Lackierung auftretenden Spanier arbeitet nun der 170 PS starke Common-Rail-TDI aus dem VW-Konzern.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Kompaktwagen, die 184 und 205 von jeweils 300 erreichbaren Punkten bekamen. Testkriterien waren unter anderem Platz, Komfort sowie Sicherheit. …weiterlesen

Deutschland sucht den Superstar

Auto Bild allrad - Jetzt ist das deutsche Trio komplett: Der neue Audi Q5 muss gegen den ebenso frischen Mercedes GLK antreten. Sie suchen die Herausforderung gegen den Altstar in diesem Segment, den BMW X3.Testumfeld:Im Test waren drei Autos mit Bewertungen von 504 bis 526 von jeweils 800 möglichen Punkten. Als Bewertungskriterien dienten Testwerte (Platzangebot, Kofferraum/Variabilität, Zuladung ...), Testeindrücke (Motoreigenschaften, Beschleunigung, Höchstgeschwindigkeit ...), Allrad/Geländeeigenschaften (Allradantrieb, Traktionshilfen, Untersetzung/Steigfähigkeit ...) und Kosten (Steuer, Versicherung, Verbrauch/Umwelt ...). …weiterlesen

Wie gut ist der Volks-Hybrid?

AUTOStraßenverkehr - Benzin-Elektro-Autos sind nicht länger ein Fall für wohlhabende Überzeugungstäter: Der Honda Insight tritt zum Kampfpreis von 19.500 Euro an. Spart er besser als der neue Mazda 3 und der Ford Focus?Testumfeld:Im Test befanden sich drei Autos der Kompaktklasse, deren Gesamtnoten von 154 bis 162 von jeweils maximal 300 zu erzielenden Punkten reichen. …weiterlesen

Aufgeladene Stimmung

AUTOStraßenverkehr - In der vom VW Golf dominierten Kompaktklasse steht der BMW Einser für Dynamik und Fahrspaß. Kann er sich auch als 116i gegen den Golf 1.4 TSI behaupten?Testumfeld:Getestet wurden zwei Kompaktwagen, die 176 und 197 von jeweils maximal 300 zu erreichenden Punkten bekamen. Testkriterien waren unter anderem Platz, Fahrleistungen, Fahrspaß sowie Sicherheit. …weiterlesen

Blaues Wunder?

AUTOStraßenverkehr - Der Einstieg in die A-Klasse von Mercedes beginnt mit Benzin- oder Dieselmotor als 160 Blue Efficiency. Beide sind verbrauchsoptimiert, aber welcher ist die bessere Wahl?Testumfeld:Im Test waren zwei Autos, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

„Das Sprit-Duell - Diesel gegen Benziner“ - Der Benziner: ein Sommertraum

Auto Bild - Sparsamer Vierzylinder-Diesel gegen prachtvollen Sechszylinder-Benziner: Es kann nur einen geben.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Cabrios, jeweils ein Benziner und ein Diesel, welche auf ihren Spritverbrauch überprüft wurden. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Business Class

Auto Bild allrad - Fast fünf Jahre hatte der BMW X3 praktisch eine Alleinstellung auf dem Allradmarkt. Mit dem neuen Mercedes GLK erwächst dem BMW nun zum ersten Mal ein ernsthafter Konkurrent auf Augenhöhe.Testumfeld:Im Test waren zwei Autos mit den Bewertungen 504 und 518 von jeweils 800 Punkten. Getestet wurden Allrad/Geländeeigenschaften (Allradantrieb, Traktionshilfen, Bodenfreiheit, Karosserie ...) und Kosten (Steuer, Versicherung, Verbrauch/Umwelt, Wartung ...). Darüber hinaus wurden Testwerte (Platzangebot, Zuladung, Ausstattung/Bedienung, Sicherheitsausstattung ...) und Testeindrücke (Motoreigenschaften, Beschleunigung, Fahrkomfort, Bremsen ...) in die Bewertung miteinbezogen. …weiterlesen

Tierisch Sparsam

Auto Bild - Verbrauchsarme Autos sind lahme Sparschweine - das war einmal. Audi, BMW und Mercedes zeigen, dass niedriger Verbrauch nicht wenig Fahrspaß bedeutet.Testumfeld:Im Test waren drei Autos, die Bewertungen von 419 bis 439 von jeweils 600 möglichen Punkten erhielten. Testkriterien waren Karosserie (Platzangebot, Sitze/Sitzposition, Sicherheitsausstattung ...), Antrieb/Fahrwerk (Motoreigenschaften, Zwischenspurt, Fahrkomfort ...) und Kosten (Garantie, Wartung, Grundpreis ...). …weiterlesen

Frühlingserwachen

ADAC Motorwelt - Audi, BMW und Mercedes präsentieren neue Premium-Cabrios. Welches Modell überzeugt am meisten: A3, 1er oder SLK?Testumfeld:Im Test waren drei Cabrios. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Roadster oder Cabrio?

AUTOStraßenverkehr - Nur eine Frage des Geschmacks? Der Test mit SLK, A3 Cabrio und offenem 1er gibt eine verblüffende Antwort.Testumfeld:Im Test waren drei Autos, die Bewertungen von 170 bis 174 von jeweils 300 erreichbaren Punkten erhielten. Testkriterien waren unter anderem Platz, Komfort, Handhabung, Fahrleistung und Fahrspaß. …weiterlesen

Viel Glanz, aber nur wenig Klasse

AUTOStraßenverkehr - Trotz Festgewand: Zu feiern gibt‘s beim Chevrolet Lacetti kaum etwas. …weiterlesen

Wer schaltet besser?

AUTOStraßenverkehr - Das neue Direktschaltgetriebe mit sieben Gängen ist da. Ein Muss für VW-Käufer?Testumfeld:Im Test waren zwei Getriebevarianten der selben Auto-Modellserie. Sie erhielten 169 und 178 von jeweils 300 erreichbaren Punkten. …weiterlesen

Sparen mit Spaß

Auto Bild - Das CO2 muss runter - in diesem Punkt herrscht Einigkeit. Die Fahrfreude soll dabei aber nicht auf der Strecke bleiben. Audi, BMW und VW stellen sich dieser anspruchsvollen Aufgabe.Testumfeld:Im Test waren drei Autos der Mittelklasse, wobei die erzielten Gesamtpunktzahlen von 402 bis 433 von 600 möglichen Punkten reichen. Die hierbei angelegten Testkriterien waren Karosserie, Antrieb/Fahrwerk und Kosten. …weiterlesen

Ring frei!

ADAC Motorwelt - Volvo gegen BMW - das verspricht Spannung. Und auch das: Diesel- gegen Benzinmotor, beide fast gleich stark.Testumfeld:Im Test waren zwei Autos der unteren Mittelklasse mit den Bewertungen 2,0 und 2,2. …weiterlesen

Die haben was auf dem Kasten

Auto Bild - Auch wenn viele Käufer die Kombis abgeschrieben haben: Sie sind immer noch praktisch und vor allem günstig. Jetzt bereichert wieder ein Golf Variant die Klasse.Testumfeld:Im Test waren vier Kombis. Sie erreichten Gesamtpunktzahlen, die von 465 bis 481 von 600 möglichen Punkten reichten. Testkriterien waren Karosserie, Antrieb/Fahrwerk sowie Kosten. …weiterlesen

Opel Astra

ADAC Auto-Test Neuwagen - Der Astra geht 2009 in sein letztes Verkaufsjahr. Dabei kann er sich technisch noch mehr als sehen lassen.Testumfeld:Im Test waren zwei PKWs, die beide jeweils die Bewertung „gut“ erhielten. Unter anderem wurden die Kriterien Innenraum, Komfort, Motor/Antrieb, Fahrverhalten sowie Sicherheit getestet. …weiterlesen

BMW 1er

ADAC Auto-Test Neuwagen - BMWs Golf-Gegner geht mit der Zeit: Zum Fahrspaß gesellt sich auch Sparpotenzial.Testumfeld:Im Test waren zwei PKWs, die beide jeweils die Bewertung „gut“ erhielten. Unter anderem wurden die Kriterien Innenraum, Komfort, Motor/Antrieb, Fahrverhalten sowie Sicherheit getestet. …weiterlesen

Der Golf hält BMW in Schach

Auto Bild - Mit vielen kleinen Spartricks will BMW neue Verbrauchs-Maßstäbe setzen, VW hält mit dem doppelt geladenen 1,4-Liter-TSI dagegen.Testumfeld:Im Test waren zwei Benziner mit den Bewertungen vier und fünf von jeweils fünf Sternen. Getestet wurden die Faktoren Kosten, Verbrauch/Umwelt und Fahrerlebnis. …weiterlesen

Heißt der perfekte Golf noch TDI?

Auto Bild - Der ideale Golf macht Spaß und gibt sich an der Zapfsäule bescheiden. Kann das etwa nur der Diesel? Das Ergebnis verblüfft.Testumfeld:Im Test waren drei Golf mit unterschiedlichen Motorisierungen. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Wer baut den besseren GTI?

AUTOStraßenverkehr - Der GTI von Abt ist schon mit Normalbenzin schneller als der Serien-GTI. Super plus pusht ihn auf 240 PS.Testumfeld:Im Test waren zwei Mittelklassewagen mit den Bewertungen 74 und 77 von jeweils 100 Punkten. …weiterlesen

Kölner Klüngel

sport auto - Nicht nur der jeweilige deutsche Stammsitz der beiden Konzernbrüder Ford Focus ST und Volvo C30 T5 zeigt eine gewisse Nähe, auch die Technik der beiden ist eng miteinander verwandt. Ein Vergleichstests erforscht die UnterschiedeTestumfeld:Im Test waren zwei sportliche Kompaktautos mit den Bewertungen 31 und 37 von jeweils 60 Punkten. Testkriterien waren unter anderem Slalom, 100-0 km/h Beschleunigungs-Prüfung und Leistungsgewicht. …weiterlesen

Opel Astra/Astra GTC

autokauf - Testumfeld:Im Test waren zwei Autos, die keine Endnoten erhalten haben. …weiterlesen

Druck oder Drehzahl

AUTOStraßenverkehr - Audi und BMW gehen verschiedene Wege, damit ihre Autos kräftig und dabei auch noch sparsam werden.Testumfeld:Im Test waren zwei Autos der Kompaktklasse mit Bewertungen von 68 bis 71 von jeweils 100 Punkten. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Komfort, Handhabung, Fahrleistungen und Sicherheit. …weiterlesen

Audi A3/A3 Sportback

autokauf - Testumfeld:Im Test waren zwei Autos der Kompaktklasse. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen