PowerShot G5 Produktbild
  • Gut

    1,9

  • 7 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Auf­lö­sung: 5 MP
Mehr Daten zum Produkt

Canon PowerShot G5 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,0)

    Platz 1 von 13

    „Beste, aber auch größte und schwerste Kamera des Tests, 5 Megapixel, Microdrivespeicher nutzbar.“

  • „sehr gut“ (62,5 Punkte)

    Platz 2 von 18

    Das Testergebnis „sehr gut“ vergab die Redaktion mit dem Vorbehalt ungeklärter „Probleme mit blauen Säumen um überbelichtete Bildpartien“.

  • „gut“ (2,2)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 7

    „Kamera für ambitionierte Fotografen. Technisch vergleichbar mit dem 4-MP-Vorgänger Powershot S3.“

    • Erschienen: September 2003
    • Details zum Test

    Note:2,2

    „Die etwas klobige Kamera bietet neben einem drehbaren LCD und einem externen Blitzschuh eine Fülle an manuellen Einstellmöglichkeiten. Die Bedienung ist einfach und intuitiv. Die Bilder wurden scharf, aber minimal rotstichig. Außerdem überstrahlte der Blitz etwas. Der Preis ist angemessen. “

    • Erschienen: April 2005
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: dreh- und schwenkbares Display; großer Funktionsumfang... Minus: Objektivdeckel löst sich zu leicht...“

  • „gut“

    3 Produkte im Test

    „Sehr anspruchsvolle Kompaktkamera“

  • „gut“ (82%)

    4 Produkte im Test

    „Die G5 zeigt eine aggressive Schärfeanhebung bei feinen Bilddetails mit ihrer Artefaktbildung und relativ hohes Rauschen. Ansonsten ausgezeichnete Schärfe und sehr gute Verzeichnungswerte.“

zu Canon PowerShot G5

  • Canon »POWERSHOT G5 X EU23« Kompaktkamera (20,2 MP, 4,2x opt. Zoom, WLAN (Wi-Fi)

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Canon PowerShot G5

Abmessungen (B x T x H) 121.0 x 73.9 x 69.9
Art des Objektives 8 elements in 7 groups (2 aspherical elements)
Interner Speicher 32 MB
Sensor
Auflösung 5 MP
Objektiv
Optischer Zoom 4x
Digitaler Zoom 4,1x
Display & Sucher
Displaygröße 1,8"
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 410 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 8398A012

Weiterführende Informationen zum Thema Canon PowerShot G5 können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Fujifilm FinePix HS30EXR

Stiftung Warentest Online - Die Fujifilm FinePix HS30EXR ist eine Universalkamera mit integriertem Objektiv (nicht wechselbar). Kleiner Bildchip mit 16 Megapixel (Normalbrennweite: 10 mm). Macht insgesamt noch gute Bilder (Bildnote: 2,4). Verwacklungsschutz sehr wirkungsvoll. Eindruck im Sehtest: nur befriedigend, mit Tendenz zum Gut (Aufnahmen mit Automatik), nur befriedigend in anspruchsvollen Situationen bei wenig Licht. Tipp: Wer bei wenig Licht manuell einstellt oder später am PC nachbearbeitet, kann mehr rausholen. …weiterlesen

Die starken Kleinen

Stiftung Warentest - Flache, einfache Kamera für Einsteiger mit geringen Ansprüchen. Die Sony Cybershot DSC-W190 ist flach, leicht und billig. Sie hat keinen Sucher und erreichte mäßige Noten für Sehtest und Farbwiedergabe im Automatikbetrieb. Der Verwacklungsschutz ist praktisch unwirksam. Nahaufnahmen taugen wenig. Das Objektiv bietet nur wenig Telewirkung, der Helligkeitsabfall in den Bildecken ist deutlich. Die lange Kaltstartzeit verhindert Schnappschüsse. Videoclips gelingen mäßig. …weiterlesen

Pentax Optio W20

Stiftung Warentest Online - Pentax Optio W20 Die Pentax W 20 hat keinen Sucher und mutet ein wenig billig an. Mit ihr gelingen rauscharme Bilder. Außerdem können starke Makrovergrößerungen eingestellt werden. Die elektronische Bildstabilisierung sorgt auch bei schlechten Lichtverhältnissen für scharfe Bilder, verstärkt aber gleichzeitig deutlich das Bildrauschen. Manuell sind das Scharfstellen und der Weißabgleich möglich, nicht aber das Einstellen der Belichtung. Ein Hilfslicht für den Autofokus fehlt. …weiterlesen

„60 Kompaktkameras“ - 6 Megapixel

COLOR FOTO - Das Objektiv zeigt die gleichen Schwächen bei der Verzeichnung und Vignettierung. Die Auflösung ist ähnlich der Auflösung der S5 durchschnittlich. Kauftipp 3-Zoll-Display. Eine weitere Superzoomkamera ist die SP-500UZ mit 10-fach-Zoom. Auch sie verzichtet auf die Unterstützung durch einen Bildstabilisator. Das Durchfahren der Brennweite erfolgt nicht ganz lautlos und sehr gemächlich. Dank eines kleinen Haltegriffs liegt die Kamera gut in der Hand. …weiterlesen

„Test Total“ - 5-Millionen-Pixel-Kameras

COLOR FOTO - Im Vergleich zu unserer Empfehlung in der 300-Euro-Klasse (Nikon 2500) ermöglicht die höhere Auflösung der Minolta größere Prints oder leichte Ausschnitte. Allerdings fehlen auch dem 400-Euro-Modell zahlreiche manuelle Einstellmöglichkeiten. Bis 500 Euro – Canon Powershot S45 (4 Mio. Pixel) Nicht ganz zufällig gehört unsere Empfehlung in der Preisgruppe bis 500 Euro zur 4-Megapixel-Klasse: Hier finden Sie Modelle mit sehr hoher Bildqualität und umfangreicher Ausstattung zu günstigen Preisen. …weiterlesen

Kamera-Zubehör selbst gebaut

PC-WELT - 3Gut aufgelegt: Das Bohnensackstativ Der Name sagt schon alles über den Aufbau aus. Das Bohnensackstativ ist ein weicher, aber stabiler Gewebebeutel mit etwa zwei Litern Fassungsvermögen, den Sie mit der bevorzugten Sorte von Hülsenfrüchten füllen. Das Funktionsprinzip gleicht dem der etwas aus der Mode gekommenen Sitzsäcke. Der Bohnensack dient der Kamera als stabilisierendes Kissen, um sie bei Aufnahmen mit mehr als 1/60 Sekunde Belichtungszeit verwacklungsfrei auf dem Untergrund abzustützen. …weiterlesen

24 Kompakte im Test

COLOR FOTO - In der LF1 steckt der gleiche 12-MP-Sensor im 1/1,7-Zoll-Format wie im wesentlich größeren und schwereren Kompaktmodell LX7. Und auch die Bildqualität spielt in der gleichen Liga und kann rundweg überzeugen. Panasonic verspricht mit der Lumix DMC-FZ1000 nicht weniger als "die ultimative Hybrid-Bridgekamera". Und hält Wort. Mit einem Gewicht von ca. 850 Gramm liegt diese Bridgekamera im Gewichtsbereich einer SLR samt Objektiv. …weiterlesen

Canon PowerShot A95 vs. Ricoh Caplio R1v

DigitalPHOTO - Kompaktkameras beeindrucken heutzutage mit Werten, die vor einiger Zeit nur teuren Profi-Kameras vorbehalten waren. Das Interesse bei anspruchsvollen Amateuren ist daher verständlicherweise groß. In unserem aktuellen Test stellen wir die silberne Canon PowerShot A95 der schwarzen Variante der Ricoh Caplio R1v gegenüber. Beide Kameras verfügen über einen Sensor mit fünf Megapixeln.Testumfeld:Im Vergleich waren zwei Digitalkameras mit 5-Megapixeln mit Bewertungungen von 72,30% und 72,89%. …weiterlesen

„Das digitale Fotostudio“ - 5 Megapixel

PC Praxis - Für alle, die sich jetzt um eine neue Digicam bemühen, brechen schwere Zeiten an. Gerade sind wieder unzählige neue Modell auf den Markt gekommen, die versprechen, noch besser zu sein als ihre Vorgänger. Wir sagen Ihnen, ob das stimmt.Testumfeld:Im Test waren 25 Digitalkameras, darunter sechsmit jeweils 5 Megapixel und den Benotungen 3 x „gut“ und 3 x „befriedigend“. …weiterlesen

„Kleine feine Pixel-Könige“ - 5 Megapixel

Digital.World - Sie wollen einfach alles: ab und zu schnell ein paar Bilder schießen, hin und wieder aber auch anspruchsvolle Aufnahmen machen. Dann ist eine Digitale Kompaktkamera genau der richtige Begleiter für Sie. Wir haben uns acht Digicams angesehen, vom Modell für Einsteiger bis hin zur anspruchsvollen Megazoom-Kamera.Testumfeld:Zwei Digitale Kompaktkameras mit 5 MP im Vergleich mit der Benotung 8,4 von 10 Punkten. …weiterlesen

Canon Powershot G5

Focus Online - Die Canon Powershot G5 kommt als Nachfolgerin der 4-Megapixel-Kamera G3. Um es vorweg zu nehmen: Es gibt kaum Unterschiede zur Vorgängerin. In der Hauptsache hat man die bewährte Technik übernommen. Die Kamera wurde lediglich mit einem 5-Megapixel-CCD aufgerüstet, und sie bekam ein ganz in Schwarz gehaltenes Gehäuse. …weiterlesen

Auflösungsriesen für die Hosentasche

Macwelt - Testumfeld:Im Vergleich waren sieben 5-Megapixel-Digitalkameras. Das Urteil lautet: 4 x „gut“, 2 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“. …weiterlesen