Sehr gut

1,0

Sehr gut (1,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Burmester B 50 im Test der Fachmagazine

  • Klang-Niveau: 87%

    Preis/Leistung: „gut“

    3 Produkte im Test

    „Exzellent in Styling und Verarbeitung, akustisch Top - wenn man die ‚Spielregeln‘ beachtet: Schwächliche Verstärker gehen an der B50 gnadenlos ein, so dass die Kombination mit einer strammen Hochleistungselektronik absolute Pflicht ist. ...“

  • ohne Endnote

    „Digital Award“

    7 Produkte im Test

    „... spielte die B50 einfach viel impulsiver und genauer als alle anderen Boxen vorher. Der Bass ist tief und konturiert. Dieser Lautsprecher ist mehr als sein Geld wert, auch wenn das viel ist. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Burmester B 50

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Burmester B 50

Allgemeine Daten
Typ Standlautsprecher

Weiterführende Informationen zum Thema Burmester B50 können Sie direkt beim Hersteller unter burmester.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Einmal Mitte bitte!

Klang + Ton - Hier fließt zwar nicht mehr so viel Strom, nichtsdestotrotz sollte der Verstärker von der stabileren Sorte sein. Unsere SymAsyms machten mit der Spring zum Beispiel keinerlei Probleme. Das Rundstrahlverhalten der Box ist exzellent. Die Senke bei 2,5 kHz entsteht durch die Gehäusekanten, sie verschwindet unter Winkel und wird energetisch durch die Überhöhung unter Winkel aufgefüllt. Auch Klirr ist für die Spring ein Fremdwort. Egal ob 85 oder 95 dB, hier brennt nichts an. …weiterlesen

Klein ganz groß

AUDIO - Audio Pro: Genau auf den Hörer richten, für Leisehörer auch in großen Räumen. Wandabstand per Bassregler kompensieren. Feine englische Art: Tiefmitteltöner mit Phaseplug und Gusskorb, Alu-Kalotte mit Ferritmagnet. Epos: 10 Grad am Hörer vorbei richten, Hörabstand ideal zwischen 1,5 und 2,5 Meter. Frei stehend etwas schlank. Der Tiefmitteltöner besitzt eine recht kleine Schwingspule, macht aber mächtig Hub. Bassreflex-Schlitz statt -Rohr, Bi-Wiring und Single-Wiring-Buchsen nebeneinander. …weiterlesen

akustik art PXT 252

Klang + Ton - Die Art PXT 252 ist eines der klassischsten Konzepte, die man wählen kann: Zweiweg mit Papier-Dreizehner plus Gewebehochtöner – funktioniert nahezu überall und in nahezu jeder Situation.In Ausgabe 4/2008 zeigt Ihnen Klang + Ton wie Sie den Lautsprecher-Händlerbausatz PXT 252 zusammenschrauben und wie er bewertet wurde. …weiterlesen

Home Service

Klang + Ton - Der dritte Einsatz unter dem Motto ‚Home Service‘ führte uns, genauer gesagt Holger Barske und mich, ins belgische Hasselt. Um unsere Unterstützung gebeten hatte der inziwschen regelmäßige Besucher unserer Hörtests Josef R., welcher Probleme mit einem fertigen Bausatz, allerdings mit geänderter Bassbestückung, hatte.Unter der Überschrift „Home Service“ hilft das Klang + Ton-Team Lesern bei deren Problemen mit selbst zusammengebauten Lautsprechern. IN Ausgabe 4/2007 geht es um eine geänderte Bassbestückung. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf