Brocksieper EarMax Anniversary 1 Test

EarMax Anniversary Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Voll­ver­stär­ker
  • Mehr Daten zum Produkt

Brocksieper EarMax Anniversary im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2005
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Und wie klingt's? - Sagenhaft geschmeidig ohne Zuckerguss. Im allerbesten Sinne ehrlich. Extrem ausgedehnt ohne Lücken, ohne jede euphorische Note. Phantastisch dynamisch, grob und fein...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Brocksieper EarMax Anniversary

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Brocksieper EarMax Anniversary

Technik & Leistung
Typ Vollverstärker

Weiterführende Informationen zum Thema Brocksieper Ear Max Anniversary können Sie direkt beim Hersteller unter brocksieper.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Die Karten neu gemischt

HiFi einsnull - Neben der eingesetzten Röhrenstufe für die Weiterleitung der Signale an passende Endstufen wird außerdem ein Modul mit Transistoren angeboten. Dieses basiert auf der gleichen Technik wie die Ausgangsstufen der anderen Modelle aus der Ovation Line und wurde für den Gebrauch im PA 8.2 neu überarbeitet. Als mein Favorit stellte sich allerdings die wunderbare Röhrenstufe mit ihren beiden 803T-Trioden heraus, die eine Haltbarkeit von bis zu 10.000 Stunden besitzen sollen. …weiterlesen

Leichtfüßige Schwergewichte

HIFI-STARS - Er besteht aus zwei getrennten Gehäusen, wovon in einem die Stromversorgung untergebracht ist. Hier arbeiten 18 verschiedene und selbstverständlich handgefertigte Transformatoren in einer Kaskadenkonstruktion mit spiegelbildlich aufgebauten, linearen Signalwegen (Mirror-Amp). Acht der Trafos sorgen sich allein um den Klang. Sie befinden sich im Eingangsbereich des Vorverstärkerbereiches. Im Verstärker stecken rund 200 Stunden Handarbeit. …weiterlesen

Sumoh Tiny Amp S30

Macwelt - Dabei wird so viel Kraft, selbst für starke Bassgewitter mobilisier t, dass man geneigt ist, ungläubig hinter das kleine Kästchen zu schauen. Ideale Spielpartner sind wirkungsgradstarke Kompaktlautsprecher. Mit großen, leistungshungrigen Exemplaren geht dem Kleinen dann doch schnell die Puste aus. Der Tiny Amp zeigt erst bei hohen Lautstärken Verzerrungen. …weiterlesen

Alleskönner

HiFi Test - T+A – einer der wenigen deutschen High-End-Produzenten von Weltbedeutung – so viel ist uns allen klar. Weniger ins allgemeine Bewusstsein gedrungen ist die Tatsache, dass der Herforder Hersteller schon immer ganz weit vorne dabei war, wenn es darum ging, im Dienste perfekten Klangs neue Technologien zu entwickeln und bis an die Grenzen zu verfeinern. Ein Beispiel? Bitteschön, die neue E-Serie.Testumfeld:Im Test waren ein Vollverstärker und ein Multimedia-Player mit einer Bewertung von jeweils 1,0. Zu den Testkriterien gehörten Klang, Labor und Praxis. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf