Beyerdynamic MM1 1 Test

MM1 Produktbild
Sehr gut (1,5)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Sons­tige Mul­ti­me­dia-​Soft­ware
  • Mehr Daten zum Produkt

Beyerdynamic MM1 im Test der Fachmagazine

  • 5,5 von 6 Punkten

    3 Produkte im Test

    „Plus: sehr gute Linearität; preiswert.
    Minus: (gedruckte) Kalibrationsdaten.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Beyerdynamic MM1

zu Beyerdynamic MM 1

  • beyerdynamic MM1, Kondensator Messmikrofon zum Einmessen von Soundsystemen und
  • beyerdynamic - MM 1 Kondensator Messmikrofon
  • Beyerdynamic MM 1
  • beyerdynamic - MM 1 Kondensator Messmikrofon
  • Beyerdynamic MM-1 Mess Mikrofon

Datenblatt zu Beyerdynamic MM1

Typ Sonstige Multimedia-Software

Weiterführende Informationen zum Thema Beyerdynamic MM 1 können Sie direkt beim Hersteller unter beyerdynamic.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Ein- und Umsteiger

VIDEOAKTIV - Anwender, die im Umgang mit Windows geübt sind, können die normale Windows-Explorer-Anzeige verwenden. Sortieren, Filtern und Mehrfach-Auswahl von Windows ermöglichen, die gewünschten Szenen rasch zu markieren. Da moderne Speicherkarten verschachtelte Ordner aufweisen, hat MacroMotion in der Dateiauswahl einen hilfreichen Schalter integriert: Ein Klick auf das Speicherkarten-Laufwerk mit den Video-Daten und "Suche MTS" genügt, und schon werden alle AVCHD-Szenen angezeigt. …weiterlesen

Pixelstarke Grundversorgung

DigitalPHOTO Photoshop - Das gilt auch für den Videoschnitt mit Premiere - das Profitool von Adobe bietet professionelle Möglichkeiten, erschlägt aber mit Bergen von Paletten, Menüs und Optionen. Daher gibt es seit Jahren die Elements-Serie beider Programme. Der Fokus richtet sich in der aktuellen Version 14 mehr denn je auf Hobby-Anwender, die ohne langes Probieren schnell zum Ziel kommen möchten. Der Elements-Organizer ist das Herz- und Verbindungsstück beider Programme. …weiterlesen

Das Welt-Gedächtnis

stereoplay - Da EAC (Exact Audio Copy) mit seiner etwas verschachtelten Struktur und weniger Automatismen mehr Einarbeitungszeit erfordert, ziehen wir das Rip-Tool dBpoweramp des Herstellers Illustrate vor Zudem werden alle Menüfunktionen auf einen Blick dargestellt - ohne das verschachtelte "Fensterchaos" manch anderer Windows-Programme. Nach dem wirklich zügigen Einlesen der CD erscheinen sofort die ermittelten Metadaten inklusive Cover. Auch die Lücken-Zeiten (Gap) werden korrekt angezeigt. …weiterlesen

Frequenzgangmessung mit dem Mac

MAC LIFE - Solche professionellen Mikrofone kosten in der Regel 500 Euro und mehr, zu viel, um nur den eigenen Arbeitsplatz damit einzumessen. Glücklicherweise gibt es eine preiswertere Alternative: Das Messmikrofon MM1 von Beyerdynamik wird mit Kalibrationsdaten geliefert, allerdings nur als Frequenzschrieb auf Papier. Doch Gedruckte Messkurven mit dem Mac auswerten auf Seite 109 in diesem Heft zeigt, wie sich diese Daten in den Mac holen lassen, damit FuzzMeasure sie einlesen kann. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf