ECM8000 Produktbild
Sehr gut (1,5)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Richt­mi­kro­fon
Tech­no­lo­gie: Elek­tret, Kon­den­sa­tor
Anschluss: XLR
Mehr Daten zum Produkt

Behringer ECM8000 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2008
    • Details zum Test

    5,5 von 6 Punkten

    „... einen eher unruhigen Frequenzgang mit einer leichten Überhöhung ab 2 kHz. Aufgrund seins günstigen Preises zählt es jedoch im HiFi- und semiprofessionelle Studiobereich zu den beliebtesten Messmikrofonen ...“

  • 4,5 von 6 Punkten

    3 Produkte im Test

    „Plus: gute Linearität; preiswert.
    Minus: keine Kalibrationsdaten.“

zu Behringer ECM 8000

  • Behringer ECM8000 Kondensator-Messmikrophon
  • Behringer ECM8000 Kondensator-Messmikrophon
  • Behringer ECM8000 Kondensator-Messmikrophon
  • Behringer ECM8000
  • Behringer - ECM8000 Messmikrofon Kondensator 000-11800-00010
  • Behringer ECM 8000
  • Behringer - ECM8000 Messmikrofon Kondensator
  • Behringer International GmbH Behringer ECM8000, 70 dB, 20 - 20000 Hz,

Datenblatt zu Behringer ECM8000

Typ Richtmikrofon
Technologie
  • Kondensator
  • Elektret
Enthaltenes Zubehör Case/Etui
Anschluss XLR
Richtcharakteristik Omnidirektional (Kugel)
Frequenzbereich 15 Hz - 20 kHz

Weiterführende Informationen zum Thema Behringer ECM 8000 können Sie direkt beim Hersteller unter behringer.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Messung der Raumakustik

Beat - 4MESSMIKROFON Als Messmikrofon verwenden wir im Beispiel Behringers ECM8000, das zum Straßenpreis von 59 Euro erhältlich ist. Alternativ kann aber auch jedes andere Kondensatormikrofon mit Kugelcharakteristik eingesetzt werden. Für das ECM8000 sind allerdings für den Heimgebrauch recht nützliche Kalibrationsdateien im Internet zu finden, mit denen sich der Frequenzgang des Mikros grob anpassen lässt. 5MESSAUFBAU Für die Messung der Raumakustik nutzen wir HBX.6 im Zweikanalmodus. …weiterlesen

Frequenzgangmessung mit dem Mac

MAC LIFE - Perfekte Messmikrofone gibt es natürlich nicht, deswegen liegt professionellen Ausführungen eine Datei mit Kalibrationsdaten bei, die den tatsächlichen Frequenzgang des jeweiligen Exemplars beschreibt. FuzzMeasure kann diese Daten einlesen und das Messergebnis entsprechend korrigieren. Wer ohne diese Präzision auskommt, dem bietet Behringer mit dem ECM8000 ein Messmikrofon für nur 60 Euro an. Das ECM8000 zeigte sich bei unserer Überprüfung immerhin auf ± 1,5 dB genau; …weiterlesen

Der erste Schritt: Der richtige Aufbau

Beat - Bei einer Vokalaufnahme tragen viele Faktoren zu deren Gelingen bei. Das wichtigste Glied in der Signalkette stellt jedoch das Mikrofon dar. Fehleinstellungen, schlechte Raumbedingungen, ein falscher Aufbau oder der übermäßige Einsatz von Effekten an dieser Stelle wirken sich erheblich auf die Qualität der Aufnahme aus und sind im späteren Workflow kaum zu korrigieren. Damit beim Recording von Anfang an auch alles klappt, widmet sich der erste Teil unseres Workshops ausführlich der Auswahl, dem Anschluss und der Positionierung des Studiomikrofons.In diesem Ratgeber aus der Beat 1/2008 wird auf zwei Seiten erklärt, wie man ein Mikrofon im Recording-Studio am besten aufbauen kann. …weiterlesen