DP-55 V Produktbild
Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Accuphase DP-55 V im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2001
    • Details zum Test

    „Referenzklasse“ (5 Punkte)

    „Toller CD-Player mit einem Wandler, der sich separat anzapfen lässt“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Accuphase DP-55 V

Datenblatt zu Accuphase DP-55 V

CD-Wechsler fehlt
Portabel fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Accuphase DP55 V können Sie direkt beim Hersteller unter accuphase.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Pioneer CDJ-2000NXS2

Beat - Der Hersteller Pioneer DJ hat diese Baureihe daher besonders im Fokus und schickt die Player, mit neuen Funktionen ausgestattet, in die zweite Runde. Der Pioneer CDJ-2000NXS2 basiert auf dem direkten Vorgänger CDJ-2000NXS, der vor rund drei Jahren auf den Markt gekommen ist. Der neue Player kann Audio-CDs und digitale Songs von USB-Medien oder SD-Karten wiedergeben. …weiterlesen

Feinarbeit

HiFi Test - Denon DCD-520AE Neuerdings ver- zichtet Denon auf den regelbaren Kopfhöreranschluss am CD-Spieler. Als Ausgleich haben die Entwickler den Player gründlich überarbeitet und technisch auf den neusten Stand gebracht. So besitzen jetzt alle Sektionen eigene Stromversorgungen, was bedeutet, dass auch das Schaltungslayout erneuert wurde. Anstelle des 24-bit-Wandlers sorgt nun ein 32-bit-Modell von Burr-Brown für exakteste Signale, unterstützt von einem neuen "Takt-Oszillator". …weiterlesen

Gemeinsame Sache

Heimkino - Insgesamt ist die Reaktion zwar etwas träge, aber zuverlässig. Bild Yamaha geht mit der Zeit und hat dem DVD-S2700 einen bis auf 1080p skalierenden HDMI-Ausgang spendiert. Sowohl über HDMI als auch über Komponente leisten die Skalierung und der Deinterlacer sehr gute Arbeit, das Bild ist äußerst detailreich und rauscharm. Leider stellt der Player keine Below-Black- und Above-White-Signale da, somit werden hochpegelige Details leider nicht abgebildet. …weiterlesen