Funktionsjacken im Vergleich: Leichter Wetterschutz

Wanderlust
  • Pyttegga Down Jacket w/Hood

    Bergans Pyttegga Down Jacket w/Hood

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Daunenjacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Gefüttert, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Daune

    ohne Endnote

    „Die ‚Pyttegga‘ überzeugt durch komfortable Trageeigenschaften. Dank der Daune wärmt sie angenehm und ist somit ideal als Solojacke für eine Wanderung an wechselhaften Frühjahrstagen geeignet. An Saum und Ärmeln schließt sie gut gegen Wind ab. Schmaler Schnitt.“

  • Transalper Light 3L Jacke

    Dynafit Transalper Light 3L Jacke

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Reflektierend, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht

    ohne Endnote – Top-Tipp Leichtgewicht

    „Ein absolutes Leichtgewicht mit geringem Packmaß. Eine Jacke für all diejenigen, die sich gerne sehr aktiv und sportlich in der Natur bewegen. Die schmal geschnittene Jacke ist sehr wetterfest, Wind und auch starkem Regen hält sie länger stand.“

  • Keb Jacket M

    Fjällräven Keb Jacket M

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Abriebfest, Windabweisend, Elastisch, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Baumwolle, Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    ohne Endnote – Top-Tipp Robustheit

    „Wenn es robuster zur Sache geht, ist diese Jacke eine klare Empfehlung. Sie ist ein robustes Bollwerk gegen schlechtes Wetter und bietet Schutz beispielsweise gegen spitze Steine. Der Materialmix aus Hardshell und Stretchmaterial sorgt für angenehm viel Bewegungsfreiheit.“

  • Esker Jacket

    Haglöfs Esker Jacket

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Die körperbetont geschnittene Jacke macht in windigen und regnerischen Momenten genau das, was sie soll: Sie bewahrt den Körper vor dem Auskühlen und hält ihn trocken. Dazu tragen auch das verlängerte Rückenteil und die tief sitzende Kapuze bei.“

  • JWP Shell

    Jack Wolfskin JWP Shell

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyester

    ohne Endnote

    „Eine Shelljacke, angenehm zu tragen und mit geringem Packmaß. Der gesamte Jackenrücken ist mit einem Mesh-Netzstoff überzogen. Dadurch bleibt das Klima in der Jacke ausreichend gut reguliert und trocken. Der hochschließende Kragen hält zusätzlich warm.“

  • Mars Jacket

    La Sportiva Mars Jacket

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyamid (Nylon), Polyester

    ohne Endnote

    „In der Kombination aus Soft- und Hardshellmaterial ideal geeignet für sehr aktive Outdoor-Touren. Auch bei nicht optimaler Witterung hält die ‚Mars Jacket‘ dank wärmeverschweißter Nähte trocken. Angenehmes Jackenklima auch bei sportlichem Bewegen.“

  • Ultimate V

    Mammut Ultimate V

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend

    ohne Endnote

    „Dank des verwendeten Softshell-Materials ist der Tragekomfort hoch - eine Jacke zum Wohlfühlen. Top: Die Jacke hält auch sehr kalten Wind ab und wärmt überzeugend. Nichts für eine Wanderung bei Dauerregen, bei starkem Schauer schützt sie dank DWR-Behandlung.“

  • Interstellar Jacket

    Outdoor Research Interstellar Jacket

    • Sportart: Klettern, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Packaway, Helmkompatibel, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyamid (Nylon), Polyester

    ohne Endnote

    „Getapte Nähte schützen vor schnell eindringendem Wasser. Angenehm zu tragende, leichte Hardshelljacke. Praktisch ist das geringe Packmaß. Die Passform kann sehr einfach durch einen Saumkordelzug und Klettverschlüsse an den Ärmeln reguliert werden.“

  • Pedroc Hybrid Polartec Alpha 2/1 Herren

    Salewa Pedroc Hybrid Polartec Alpha 2/1 Herren

    • Sportart: Klettern, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Packaway, Gefüttert, Reflektierend, Feuchtigkeitsregulierend, Schnelltrocknend, Elastisch, Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon)

    ohne Endnote

    „Die ‚Pedroc‘ begegnet Temperaturschwankungen mit hoher Atmungsaktivität und einer guten Wärmeleistung. Die Ärmel lassen sich abnehmen. Angenehm ist das engmaschige Netzmaterial am Rücken. Schmaler Schnitt, lieber eine Nummer größer bestellen. Ohne Kapuze.“

  • ZipIn! Jacket Vancouver2

    Schöffel ZipIn! Jacket Vancouver2

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Packaway, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyurethan, Polyamid (Nylon), Polyester;
    • Gewicht: 560 g

    ohne Endnote – Top-Tipp Wetterschutz

    „Mit dieser Jacke können Sie nahezu jedem Wetterumschwung entspannt begegnen. Die Zip-in-Verarbeitung lässt ein unterschiedliches Layering zu. Kombiniert, beispielsweise mit einer Fleecejacke, lässt sich somit auf Wärme und Kälte individuell reagieren.“

  • Flin

    Tatonka Flin

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Fleece-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Elastisch;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    ohne Endnote

    „Komfortable und sehr gut wärmende Fleecejacke, ideal geeignet für einen kälteren, trockenen Wandertag. ... steht, auch dank der Daumenschlaufen, für eine hervorragende Passform. Mit Kordelzügen in den Taschen kann die Jacke zusätzlich nachjustiert werden.“

  • Skarvan S Jacket

    Vaude Skarvan S Jacket

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Elastisch, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Polyurethan, Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester;
    • Gewicht: 361 g

    ohne Endnote – Top-Tipp Preis/Leistung

    „Eine gut sitzende Hybridjacke für den aktiven Einsatz. Angenehm zu tragen, weiche Bündchen an den Ärmeln. An Kapuze und Rücken, den exponierten Stellen des Oberkörpers, ist die ‚Skarvan S Jacket‘ wasserdicht. Die Außenhülle ist ansonsten wind- und wasserabweisend.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken