zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

trekking-Magazin prüft Softshells (9/2021): „Softes für die Tour“

trekking-Magazin

Inhalt

Bei wechselhafter Witterung auf Tour lässt eine Hardshell meist zu wenig Schweißdampf durch, während ein Fleece zu wind- und nässedurchlässig ist. Für solche Verhältnisse gibt es Softshells mit hoher Dampfdurchlässigkeit. Wir stellen neun aktuelle Modelle vor.

Was wurde getestet?

Im Test der Ausgabe 8/2021 nehmen die Experten vom trekking-Magazin neun Softshells unter die Lupe. Die Tester bewerten dabei die Dampfdurchlässigkeit und den Wetterschutz der Jacken. Des Weiteren gehen die Prüfer auf die Bewegungsfreiheit, den Nässeschutz sowie die Verschlüsse und Abschlüsse der Sofsthells ein. Außerdem wird im Test auf die Kapuzen und die Taschen der Softshelljacken eingegangen. Es werden Sterne von 1 bis 5 für die folgenden Attribute vergeben: Abdichtungen, Kapuze, Verrutschen, Dampfableitung, Nässeschutz. Die Tester geben zudem eine Einschätzung von 1 bis 5 ab, ob sich die Jacken für Trekking, bewegungsintensive Aktivitäten und unwirtliches Wetter eignen. Gesamtnoten werden nicht vergeben.

  • Arc'teryx Gamma LT Hoody

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    ohne Endnote – Top-Tipp

    „Die robuste Allroundjacke dichtet rundum top ab, hat eine Kapuze und bietet vollständige Bewegungsfreiheit: aber relativ schwer. Optimal für Trekking/Hochtour sowie beweugnsintensive Aktivitäten in Sommer und Winter; riesiges Taschenvolumen für Abstecher ohne Rucksack.“

    Gamma LT Hoody
  • Blackyak Dangi Hoody

    • Sportart: Klettern, Ski, Bergsteigen, Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Reflektierend, Elastisch, Atmungsaktiv;
    • Material: Polyurethan, Polyamid (Nylon), Polyester;
    • Gewicht: 428 g

    ohne Endnote

    „Die vorn sehr schlichte Mappingjacke schützt vorn gegen Sturm, oben gegen leichten Regen und ist hinten stark dampfableitend. Optimal für Wandern bis Trekking mit mittelschwerem Rucksack und für Personen mit kürzeren Armen. Hybrid-Softshell auch für warme Temperaturen, aber nicht kalte.“

    Dangi Hoody
  • Craft Glide Jacket

    • Sportart: Ski, Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Reflektierend, Feuchtigkeitsregulierend, Elastisch, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Elastan / Spandex, Polyester

    ohne Endnote

    „Die relativ leichte Mappingjacke schützt gegen Sturm und leichten Regen und ist doch an Rücken und Achseln stark dampfableitend; aber bei dieser Variante kein Kopfschutz. Opitmal für Wandern bis Trekking und bewegungsintensive Aktivitäten wie Biken. Hybrid-Softshell auch für wärmere Temperaturen.“

    Glide Jacket
  • Haglöfs Morän Hood

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Windabweisend, Elastisch, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex;
    • Gewicht: 420 g

    ohne Endnote – Komfort-Tipp

    „Die lange Komfortjacke bietet volle Bewegungsfreiheit, ist kuschelig auf der Haut, sehr gut zu belüften und top abzudichten; aber relativ schwer. Optimal für Trekking oder Hochtouren bei unwirtlichen Bedingungen sowie bewegungsintensive Aktivitäten bei mehr oder weniger kühlen Temperaturen.“

    Morän Hood
  • Jack Wolfskin Eagle Peak II Softshell

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Elastisch, Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyester;
    • Gewicht: 315 g

    ohne Endnote

    „Die leichteste Rundum-Schutzjacke bietet volle Bewegungsfreiheit und große Taschenlüftungen; aber kontraproduktiv weite Abschlüsse, weniger dampfdurchlässig. Optimal für Wandern bist Trekking mit bis mittlerem Rucksack und mäßiger Anstrengung; unwirtliches Wetter ohne Sturm bei kühlen Temperaturen.“

    Eagle Peak II Softshell
  • Klättermusen Vanadis 2.0

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Schnelltrocknend, Elastisch, Winddicht;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex;
    • Gewicht: 434 g

    ohne Endnote

    „Die Allroundjacke für härteren oder winterlichen Einsatz fühlt sich super angenehm an und ist sowohl robust als auch beweglich; aber keine Lüftung, ohne Helm kein vollständiger Wetterschutz. Optimal für Trekking oder Hochtour bei kühlen bis kälteren Temperaturen; riesiges Taschenvolumen für Abstecher ohne Rucksack/Skitouren.“

    Vanadis 2.0
  • Mammut Ultimate VI SO Hoody

    • Sportart: Klettern, Ski, Bergsteigen, Radfahren, Laufen, Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Feuchtigkeitsregulierend, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Windstopper, Gore-Tex, Polyester;
    • Gewicht: 447 g

    ohne Endnote – Lüftungs-Tipp

    „Der top belüftete Klassiker im Stil einer Fleecejacke schützt rundum gegen Sturm, Nässe und Stöße, wärmt etwas und bietet viel Bewegungsfreiheit; nachhaltige Produktion. Optimal für Trekking bis Backpacking mit schwerem Rucksack. Hochtouren, bewegungsintensive Aktivitäten (mit Klettergurt) bei kühlen oder wechselhaften Temperaturen.“

    Ultimate VI SO Hoody
  • Rab Borealis Jacket

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: UV-Schutz, Windabweisend, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Elastan / Spandex, Polyester

    ohne Endnote

    „Die ultraleichte Sommer-Softshell ist kaum spürbar und voll beweglich, wärmt kein bisschen, lässt sich belüften und dichtet super bzw. Taille-anpassend ab; aber weniger robust, weniger Windschutz. optimal für intensive Sommer-Aktivitäten aller Art inklusive Biken, exklusive Klettern, riesiges Taschenvolumen für Abstecher ohne Rucksack.“

    Borealis Jacket
  • Urban Rock Ortler

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Windabweisend, Elastisch;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex

    ohne Endnote

    „Die Sommer-Softshell mit voller Bewegungsfreiheit, viel Taschenvolumen und top Abschlüssen bietet rundum super Dampfdurchlässigkeit und wärmt bei Aktivität weniger auf; aber weniger Windschutz. optimal für bewegungsintensive Aktivitäten sowie Wandern bis Trekking mit mittelschwerem Rucksack bei kühlen bis warmen Temperaturen. Zusätzliches Taschenvolumen für Abstecher ohne Rucksack.“

    Ortler

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf