Mit dem Namen Delial verbindet man die ersten Sonnenschutzmittel im Markt. Heute firmiert die einstige Bayer-Marke unter Garnier Delial Ambre Solaire. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten delial Sonnenschutzmittel am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

10 Tests 0 Meinungen

Die besten delial Sonnenschutzmittel

  • Gefiltert nach:
  • delial
  • Alle Filter aufheben
1-6 von 6 Ergebnissen
  • delial Plus Vitamin Sonnenmilch 12

    • Gut

      1,8

    • 3  Tests

      0  Meinungen

    Sonnenschutzmittel im Test: Plus Vitamin Sonnenmilch 12 von delial, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • delial Plus Vitamin Sonnenmilch 20

    • Gut

      1,6

    • 3  Tests

      0  Meinungen

  • delial Sensitive Vitamin-Sonnenbalm

    • Sehr gut

      1,4

    • 1  Test

      0  Meinungen

  • delial Sonnenmilch für Kinder

    • Gut

      1,7

    • 1  Test

      0  Meinungen

  • delial Face Care Sonnencreme LSF 12

    • Gut

      1,9

    • 1  Test

      0  Meinungen

  • delial Sun-Spray Lotion 10

    • Befriedigend

      3,0

    • 1  Test

      0  Meinungen

Ratgeber: delial Sonnenschutz-Mittel

Bräunt delial noch ideal?

Das Wichtigste auf einen Blick:
  1. delial heute nur noch als Duft „von früher“ bekannt
  2. Sonnenschutzmittel in früheren Tests meist „gut“ oder „sehr gut“
  3. heute unter der L'Oréal-Marke Garnier vermarktet
  4. delial erstes Mittel mit UV-Lichtschutz, im Jahr 1933 von Drugofa entwickelt

Garnier Delial Sonnenschutzmittel delial bleibt für viele nur Erinnerung. Heute präsentiert sich der klangvolle Name im Verbund mit dem Garnier-Konzern und hat sich eine breite Fan-Basis erhalten. (Bildquelle: amazon.de)

Duft der Kindheit – und bis heute mehr Parfum als Sonnencreme

Menschen mit geübter Nase verbinden mit delial vor allem einen bestimmten Duft. Er erinnert an frische Luft, gebräunte Haut und Freiheit, viele auch an die Kindheit der 1950er- oder 1960er-Jahre.  Im Test von Stiftung Warentest Jahre später war dieser Duft freilich Nebensache. Neben den zahlreichen Konkurrenzprodukten mit chemischen oder physikalischen UV-Filtern waren Parfumzusätze als erlaubtes Verkaufsargument kaum einer Erwähnung wert. Zuletzt hatten sich die Warentester den kosmetischen UV-Lichtschutz von delial vor weit über zehn Jahren für ihre Vergleichstests eingekauft – und Prüfkapitel wie den UV-Schutz, das Auftragen auf die Haut, das Wasserfest-Versprechen und die Feuchtigkeitsanreicherung meist zu einer „guten“ oder sogar „sehr guten“ Gesamtnote verrechnet.

delial heute nur noch Namensbestandteil von Garnier-Sonnenschutzmitteln

Heute präsentiert sich delial nur noch als Namensbestandteil von Garnier-Sonnenschutzmitteln, für die Kunden bewusst etwas mehr Geld ausgeben wollen. Doch noch immer zeigt sich in den Kundenbewertungen, dass sie delial vor allem als Speicher von Erinnerungen „an früher“ schätzen. Offenbar hat delial etwas geschafft, das bislang nur Nivea vorbehalten war: Den Duft seiner Kosmetikprodukte in jenem Teil des menschlichen Gehirns zu installieren, der mit den Geruchsnerven verbunden ist und den man nie vergisst. Gehören Sie auch zu diesen Menschen? Dann könnte Ihnen auch das Eau de Toilette Spray Cologne von Thiery Mugler zusagen, den die vernachlässigten Nasen von delial-Fans im Internet explizit als Ersatz empfehlen.

Übrigens ...

Auch, wenn L'Oréal den Entwickler-Ruhm gerne für sich allein gepachtet hätte: Die erste Hautcreme mit UV-Lichtschutzfaktor nannte sich „delial“-Salbe und wurde im Jahr 1933 von Bayer-Tochter Drugofa entwickelt.

Zur delial Sonnenschutzmittel Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

    • Stiftung Warentest

    • Ausgabe: 7/2021
    • Erschienen:
    • Seiten: 6

    Sonne, wir kommen!

    Testbericht über 17 Sonnenschutzmittel mit Sonnenschutzfaktor 30, 50 und 50+

    „Sehr guten UV-Schutz gibt es schon für wenig Geld. Drei teure Sprays versagen: die von Biosolis, Lavera und Vichy.“Wie so oft zeigt sich, dass die günstigen Eigenmarken von Discountern, Drogeriemärkten und Supermärkten ein prima Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Viele können nicht nur mit den großen Marken mithalten,

    zum Test

    • Stiftung Warentest

    • Ausgabe: 6/2005
    • Erschienen: 05/2005
    • Seiten: 6

    Sanft gegrillt

    Testbericht über 9 Sonnenschutzmittel

    Sommer, Sonne, Sonnenbrand: Helle Haut verträgt nur wenig Sonne. Fünf bis zehn Minuten am Tag sind für Europäer mit sehr heller Haut schon Maximum. Wer länger in die Sonne will, braucht Sonnenschutzmittel. Am besten reichlich Creme oder Lotion mit hohem Lichtschutzfaktor. test zeigt die besten Mittel. Testumfeld: Im Test waren 9 Sonnenschutzlotion mit den Bewertungen 5

    zum Test

    • Stiftung Warentest

    • Ausgabe: 7/2005
    • Erschienen: 06/2005

    Aldi-Creme nur ‚mangelhaft‘

    Testbericht über 20 Sonnenschutzmittel

    Wieder eine Überraschung beim Test von Sonnenschutzmitteln. Im Juni kassierte die teure Nobelmarke Shiseido ein „mangelhaft“, weil sie den Lichtschutzfaktor nicht einhielt. Nun trifft es auch Aldi: Ombra Sun Care von Aldi Nord und Ombia Sun von Aldi Süd. Schutzfaktor 20 steht auf den Tuben, im Schnitt ist nur Schutzfaktor 15 drin. Zumindest bei den bis Juni verkauften

    zum Test

Benachrichtigung bei neuen Tests zum Thema Sonnenschutzmittel