videofilmen prüft Camcorder (5/2008): „Die vierte Generation“

videofilmen: Die vierte Generation (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Camcorder, die beide mit „gut“ bewertet wurden. Testkriterien dabei waren unter anderem Ausstattung (Farbsucher, Display/Auflösung, Motivprogramme ...), Bedienung (Handhabung, Menüanwendung, Manuelle Funktion) und Bildqualität (Schärfe, Lowlight, Objektiv ...).

  • JVC Everio GZ-HD5

    • Typ: Hybrid-Camcorder

    „gut“ (127 von 200 Punkten)

    „... Allerdings wiegt das Argument vom MPEG2/HDV-Schnittkomfort immer weniger ... Schade, dass JVC nicht auf mögliche Innovationen wie HDV auf SD-Karte oder professionelle Bedienbarkeit wie bei der HD7 gesetzt hat.“

    Everio GZ-HD5
  • JVC Everio GZ-HD6

    • Typ: Hybrid-Camcorder

    „gut“ (127 von 200 Punkten)

    „Gegenüber aktuellen Festplatten-AVCHD-Camcordern wie Sonys SR12 spricht wenig für die neuen HD-Everios. ... eigentlich nur die manuellen Shutter-Einstellungen, der fehlende CMOS-Rolling-Shutter und das geringer komprimierte MPEG2. ...“

    Everio GZ-HD6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder