Podcast-Studios

VIDEOAKTIV: Podcast-Studios (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Podcast-Komplettpakete enthalten auch alles Nötige für die Nachvertonung. Zahlt sich der Preis aus?

Was wurde getestet?

Getestet wurden fünf Podcast-Komplettpakete für Filmer. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Alesis USB Mic Podcasting Kit

    • Typ: Stereo-Mikrofon;
    • Technologie: Kondensator;
    • Anschluss: USB

    ohne Endnote

    „Einsteiger-Set: Das Alesis-Komplettpaket reicht in der Verarbeitungsqualität nicht an die der Mitbewerber heran. Dafür ist der Einstieg ins Podcasting recht günstig.“

    USB Mic Podcasting Kit
  • Behringer Podcast-Studio Firewire

    ohne Endnote

    „Fallobst: Das Firewire-Set lief im Test nicht am Apple-Rechner. Dank des üppig ausgestatteten Mischpults ist es aber der ideale Nachvertonungspartner, wenn neben Sprachaufzeichnung auch Instrumente eingespielt werden sollen.“

    Podcast-Studio Firewire
  • Behringer Podcast-Studio USB

    • Features: Mehrspuraufnahme

    ohne Endnote

    „Mini-Talent: Es ist alles drin im Behringer-Set. Das Mischpult erlaubt es dem Podcaster sogar, Instrumente einzuspielen.“

    Podcast-Studio USB
  • Pinnacle Systems Podcast Factory

    • Typ: Sonstige Multimedia-Software, MP3-Programm

    ohne Endnote

    „Mogelpackung: Wer das Podcast-Kit von M-Audio selbst gekauft hat, der wird sich ärgern - das Pinnacle-Set ist deutlich günstiger, steckt aber nur in einer anderen Verpackung.“

    Podcast Factory
  • Samson C01U/ C03U Recording Pak

    ohne Endnote

    „Wahlfreiheit: Bei Samson gibt es die beiden USB-Mikros C 01 U und C03 U jeweils solo zu kaufen oder aber im Recording-Paket mit Koffer, Tischstativ und Software.“

    C01U/ C03U Recording Pak

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multimedia-Software