VIDEOAKTIV prüft Camcorder (3/2007): „Großes Zweimalzwei“

VIDEOAKTIV: Großes Zweimalzwei (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Das Camcorder-Duell der Superlative: Sony bringt den günstigsten HDV-Cam aller Zeiten, Panasonic debütiert mit seinen ersten AVCHD-Cams. Und jeder tritt gegen jeden an.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Camcorder mit Bewertungen von 70 bis 74 von jeweils 100 Punkten. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Bildtest, Tontest und Bedienung.

  • Sony HDR-HC7

    „sehr gut“ (74 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    HDR-HC7

    1

  • Panasonic HDC-SD1EG

    „gut“ (72 von 100 Punkten) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: sehr gute Lowlight-Qualität; fast kein Bildrauschen; praxisgerechte Aufnahmedauer.
    Minus: Verwischungen in Innenszenen.“

    HDC-SD1EG

    2

  • Sony HDR-HC5E

    „gut“ (72 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    HDR-HC5E

    2

  • Panasonic HDC-DX1EG

    „gut“ (70 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: sehr gute Lowlight-Qualität; fast kein Bildrauschen.
    Minus: Verwischungen im Innenraum; geringe Aufzeichnungsdauer.“

    HDC-DX1EG

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder