video prüft Camcorder (1/2008): „Nah-Kampf“

video

Inhalt

Hochauflösend filmen, aber wie? Auf diese Frage gibt es nicht nur eine Antwort. Die fünf Camcorder im Test konkurrieren auf diesem Terrain mit jeweils unterschiedlichen Ansätzen.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Camcorder. Als Gesamtnoten vergab die Zeitschrift 4 x „sehr gut“ und 1 x „gut“. Testkriterien waren Bildtest (Schärfe, Farbwiedergabe, Kontrastumfang ...), Tontest ( Klangqualität Sprache, Stereowirkung, Eigengeräusche...), Messergebnisse (HD-Messung, Wertung HD, Wertung Ton ...), Bedienung (Ergonomie, Benutzerführung, Bedienungselemente ...) und Ausstattung.

  • Canon HG10

    „sehr gut“ (74 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: sehr scharf bei Tageslicht; feinfühlige Zoomwippe; als externe Festplatte nutzbar; guter Klang.
    Minus: schwache Lowlight-Qualität.“

    HG10

    1

  • Canon HV20

    „sehr gut“ (74 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: sehr scharf bei Tageslicht; manuelle Tonaussteuerung; analoger Videoeingang; sehr guter Bildstabilisator.
    Minus: deutliche Laufwerksgeräusche.“

    HV20

    1

  • Sony HDR-HC7

    „sehr gut“ (74 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    "Plus: scharfes, natürliches Bild; erweiterter Farbraum; Superzeitlupe; hohe Fotoauflösung.
    Minus: mäßige Lowlightqualität.

    HDR-HC7

    1

  • Sony HDR-SR7

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: geringe Verwischungen; hohe Aufnahmekapazität; als externe Festplatte nutzbar; Surround-Sound.
    Minus: mäßige Lowlight-Qualität.“

    HDR-SR7

    4

  • JVC Everio GZ-HD3

    „gut“ (71 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: gute Farbwiedergabe; HDV-Wiedergabe via Firewire; ausgewogener Klang.
    Minus: kein Sucher; sichtbare Kantenaufsteilung.“

    Everio GZ-HD3

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder