Toms Hardware Guide prüft Drucker (3/2006): „Drucken, Scannen, Kopieren: Fünf Multifunktionsgeräte im Test“

Toms Hardware Guide

Inhalt

Der durchschnittliche Heim-PC-Nutzer stattet sich zunehmend mit Multifunktionsgeräten aus, natürlich zum Nachteil herkömmlicher A4-Drucker. Laut einer Studie des Marktforschungsinstituts GfK erlebte der Markt im Jahr 2005 eine Steigerung von 27 % bei der Anzahl der verkauften Geräte, während das Wachstum bei den A4-Tintenstrahldruckern nur 12 % betrug. Für diesen Erfolg gibt es mehrere Gründe. Einer der wichtigsten besteht darin, dass Multifunktionsdrucker mittlerweile kaum teurer als herkömmliche Drucker, dafür aber um einiges vielseitiger sind.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Multifunktionsgeräte mit Bewertungen von 2,5 bis 4,5 von jeweils 5 Sternen.

  • HP Photosmart 3210

    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    4,5 von 5 Sternen

    „Im Textmodus zeigt der Photosmart 3210 die von einem HP gewohnte sehr beeindruckende Druckgeschwindigkeit. Im Entwurfsmodus schaffte er 12,5 S./Min. und dabei darf man nicht vergessen, dass der Entwurfsmodus von HP bereits eine Qualität bietet, welche die Konkurrenz nur im Normalmodus erreicht.“

    Photosmart 3210

    1

  • Canon Pixma MP500

    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • Typ: Multifunktionsdrucker

    4 von 5

    „In puncto Qualität schneidet der Pixma MP500 im Vergleich zu den normalen Standards von Canon eher enttäuschend ab. Natürlich werden die Farben gut wiedergegeben und die schwarze Patrone, die für eine Verbesserung des Kontrasts sorgen soll, erledigt ihren Job perfekt. ...“

    Pixma MP500

    2

  • Epson Stylus Photo RX700

    3,5 von 5 Sternen

    „... Der Epson bietet sehr gute Schwarzweiß- und Farbausdrucke. Eine leichte Körnung ist bei sehr hellen Farben sichtbar, aber das ist ja nichts Neues. Schwarz- und Weißtöne werden in ebenso guter Qualität wiedergegeben, wirken jedoch ein wenig farblos.“

    Stylus Photo RX700

    3

  • Lexmark P6350

    • Fax: Ja

    3 von 5 Sternen

    „Die vom P6350 genutzten Evercolor-Tinten sind wie bei der Mehrzahl der Lexmark-Produkte eine Mischung aus pigmentierten und nicht-pigmentierten Tinten. Dadurch sollen die Vorteile beider Technologien genutzt werden - pigmentierte Tinten sorgen für eine gute Lebensdauer und nicht-pigmentierte für schimmernde Farben. Die Ergebnisse sind dennoch etwas gemischt. ...“

    P6350

    4

  • Dell All-In-One-Fotodrucker 944

    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    2,5 von 5 Sternen

    „Die Tests zur Druckqualität brachten keine Überraschungen (weder gute noch schlechte) ans Licht und genau das erwarten wir auch von Lexmark-Tintenpatronen. Wie gewohnt verfügt der Druckkopf über zwei getrennte Patronen, eine für die drei Grundfarben und die zweite für Schwarz. Diese Patrone kann durch eine Patrone mit den Tönen Hellcyan, Hellmagenta und Schwarz ausgetauscht werden, um im Fotomodus die bestmöglichen Ergebnisse zu erreichen. ...“

    All-In-One-Fotodrucker 944

    5

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Drucker

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf