Toms Hardware Guide prüft Monitore (3/2008): „Prüfstand 24-Zoll-Monitore: Full-HD für Filme & Spiele“

Toms Hardware Guide

Inhalt

In der Klasse der Monitore mit 24-Zoll-Diagonale gibt es ausschließlich Modelle mit voller HD-Auflösung. Das bedeutet konkret 1920x1200 Bildpunkte, so dass sich beispielsweise HD-Filme von einer Blu-Ray oder HD-DVD in höchster Auflösung anzeigen lassen. 24 Zoll entsprechen immerhin 61 Zentimeter Bilddiagonale - einem Maß, was vor nicht allzu langer Zeit in den meisten deutschen Wohnzimmern anzutreffen war.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich fünf 24-Zoll-TFTs, die keine Endnoten erhielten.

  • Fujitsu-Siemens ScaleoView L24W-2

    • Displaygröße: 24"

    ohne Endnote

    „Natürlich ist das Gerät nicht teuer, aber der von Fujitsu-Siemens angebotene Kompromiss ist trotzdem irgendwie nicht das Wahre. Der Bildschirm ist zwar standardmäßig gut eingestellt, jedoch schlecht kalibriert. Außerdem ist die Wiedergabe von Filmen wirklich katastrophal. Das sollte man sich lieber sparen.“

    ScaleoView L24W-2
  • Fujitsu-Siemens Scenicview P24W-3

    • Displaygröße: 24"

    ohne Endnote

    „Abgesehen vom Preis ist dies ein absolut empfehlenswerter Profimonitor für alle, die das Gerät hauptsächlich für Bildbearbeitung und Büroanwendungen nutzen wollen. Aber bei einem doppelt so hohen Preis wie für einen normalen Monitor sollte man sich die Sache doch gut überlegen, zumal die Leistungen in den anderen Bereichen nicht gerade überzeugen. Der schlecht kontrollierte Overdrive stört bei Filmen und Spielen. Es bleibt also ein erstklassiges und exklusives Profigerät.“

    Scenicview P24W-3
  • Hyundai IT W240D

    • Displaygröße: 24";
    • Paneltechnologie: VA

    ohne Endnote

    „... bleibt für weniger anspruchsvolle Spieler, die eine hohe Auflösung suchen, ein sehr guter Monitor. Er ist einfach, leistungsstark und standardmäßig gut eingestellt. Die einwandfreie Verarbeitung ist auf jeden Fall auch ein Pluspunkt. Aber einige wichtige Details trüben leider den positiven Eindruck. Zunächst ist die Helligkeit für eine längere Benutzung zu hoch. Dann reicht die Reaktionszeit des Panels nicht aus, um wieder in den Olymp der Gamer-Modelle aufzusteigen. Es ist also ein netter und ansprechender Bildschirm ...“

    W240D
  • Maxdata Belinea o.display 4.1 24

    • Displaygröße: 24"

    ohne Endnote

    „Das Gerät macht leider einen etwas unvollendeten Eindruck. Das Design ist gepflegt, aber die Integration der Lautsprecher katastrophal. Die Helligkeit ist standardmäßig gut, die Farben jedoch nicht. Der Bildschirm bietet einen HDMI-Anschluss, aber die Steuerung des Klangs bzw. dessen Abwesenheit lassen zu wünschen übrig. Die Reaktionszeit ist alles in allem mittelmäßig. ...“

    Belinea o.display 4.1 24
  • Samsung Syncmaster 245B

    • Displaygröße: 24"

    ohne Endnote

    „... zwar empfehlenswert, bleibt jedoch auf den Profibereich oder sogar nur auf die kleine CAD-Welt beschränkt. Die Helligkeit ist standardmäßig wirklich gut dosiert, das Schwarzniveau ist angenehm tief, aber die Farben sind ohne manuelle Einstellungen nicht präzise genug. Die Reaktionszeit ist eingeschränkt. Das Produkt ist also wirklich nichts für die breite Masse.“

    Syncmaster 245B

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Monitore