Digitalkameras im Vergleich: Digi-Kameras von Penny und Aldi

Stiftung Warentest (test)

Inhalt

Penny und Aldi boten Ende Oktober Digitalkameras für unter 200 Euro an - beide mit reichlich Zubehör und üppiger Ausstattung.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Digitalkameras. Endnoten wurden nicht vergeben.

  • Optio E40

    Pentax Optio E40

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 8,1 MP

    ohne Endnote

    „... Auch bei der Penny-Kamera bremsen lange Wartezeiten den Fotospaß, besonders beim Einschalten und Abspeichern von Bildern.“

  • DC-XZ6

    Traveler DC-XZ6

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 10,1 MP

    ohne Endnote

    „... Modus für Schnappschüsse, in dem zwar die Auslöseverzögerung minimal, eine korrekte Fokussierung aber Glückssache ist. Bei der Aldi-Kamera kann man diesen Modus immerhin ausschalten, doch dann dauert das Auslösen im Telebereich bis zu zwei Sekunden. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras