Matratzen im Vergleich: Ab ins Bett!

Stiftung Warentest (test): Ab ins Bett! (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Alle getesteten Schlafunterlagen für die Kleinen und ganz Kleinen sind bequem und haltbar, aber nur eine ist insgesamt „gut“. Sie heißt Dornröschen.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zwölf Kinderbettmatratzen, darunter neun Modelle aus Schaumstoff, zwei aus Latex und ein Modell aus Kokos. Eine Matratze erhielt die Bewertung „gut“, alle anderen elf Matratzen schnitten mit „befriedigend“ ab. Beurteilt wurden Kriterien wie Liegeeigenschaften, Bezug (Waschbarkeit, Beeinträchtigung durch Nässe ...), Handhabung sowie Deklaration und Werbung.

  • MFO (Matratzen Factory Outlet) Ascade Dornröschen

    • Typ: Kaltschaummatratze, Baby- & Kindermatratze;
    • Gesamthöhe: 11 cm

    „befriedigend“ (2,5)

    „Noch gute Liegeeigenschaften, mittlere Härte. Acht Zentimeter breite, trittfeste, umlaufende Kante. Anfangs leichte Geruchsbelästigung. Überzogene Werbeaussagen und spärliche Pflege- und Nutzungshinweise. Relativ preisgünstig.“

    Ascade Dornröschen

    1

  • Breckle Schlafgut

    • Typ: Baby- & Kindermatratze;
    • Raumgewicht: 30 kg/m³;
    • Gesamthöhe: 12 cm

    „befriedigend“ (2,6)

    „Mittelfeste Schaumstoffmatratze mit sehr guten Gesundheits- und Umwelteigenschaften. Belastet die Raumluft weder mit Gerüchen noch mit Schadstoffen. Keine trittfeste Kante. Nur wenig Angaben zu Pflege und Aufbau der Matratze. Relativ preisgünstig.“

    Schlafgut

    2

  • Julius Zöllner Dr. Lübbe Air Allegro

    • Typ: Schaummatratze, Baby- & Kindermatratze

    „befriedigend“ (2,6)

    „Sehr gute Gesundheits- und Umwelteigenschaften. Frei von Schadstoffen. Die als unterschiedlich ausgelobten Seiten für Baby und Kleinkind sind beide mittelhart. Sehr guter Bezug, nach dem Waschen problemlos wiederzubeziehen. Keine trittfeste Kante.“

    Dr. Lübbe Air Allegro

    2

  • Paradies Dahlie

    • Typ: Schaummatratze, Baby- & Kindermatratze

    „befriedigend“ (2,6)

    „Weiche Matratze mit guten Gesundheits- und Umwelteigenschaften. Sehr guter Bezug, trocknergeeignet und gut wiederbeziehbar. Zehn Zentimeter breite trittfeste Kante rundum. ‚Mittelweiche‘ und ‚mittelfeste Seite‘ sind beide weich.“

    Dahlie

    2

  • Prolana Ronja Plus (Baumwoll-Ummantelung)

    • Typ: Baby- & Kindermatratze, Naturmatratze;
    • Gesamthöhe: 8 cm

    „gut“ (2,6)

    „Matratze mit latexiertem Kokoskern. Sehr hart, passt sich dem Körper aber ansonsten gut an. Hat natürlichen Eigengeruch nach Kokos. Bezug trocknergeeignet, aber relativ schwer wieder aufzuziehen. Recht schwer, dennoch sehr gut handhabbar. Recht teuer.“

    Ronja Plus (Baumwoll-Ummantelung)

    2

  • Alvi Sonja Air+Clean

    • Typ: Schaummatratze, Baby- & Kindermatratze

    „befriedigend“ (2,7)

    „Die mittelfeste ‚Juniorseite‘ hat deutlich bessere Liegeeigenschaften als die weiche ‚Babyseite‘. Acht Zentimeter breite trittfeste Längskante. Sehr guter Bezug, unterste Schicht wasserabweisend, aber atmungsaktiv, gut wieder aufziehbar.“

    Sonja Air+Clean

    6

  • ARO Artländer Vario Sanistar

    • Typ: Schaummatratze, Baby- & Kindermatratze

    „befriedigend“ (2,7)

    „Beste Umwelt- und Gesundheitseigenschaften. Atmungsaktive Wassersperre zwischen Bezug und Kern. Beziehen nach dem Waschen etwas schwierig. Überzogene Werbung. ‚Weiche‘ und ‚feste‘ Seite beide mittelhart. Fünf Zentimeter Längstrittkante.“

    Vario Sanistar

    6

  • Ikea Sultan Sussa

    • Typ: Schaummatratze, Baby- & Kindermatratze;
    • Gesamthöhe: 9 cm

    „befriedigend“ (2,7)

    Diese Kinderbettmatratze aus einem schwedischen Möbelhaus ist leicht und dünn gefertigt. Zudem hat man die Möglichkeit, den Kern und den Bezug zu waschen, wobei der Kern nur Handwäsche verträgt. Das Beziehen der Sultan Sussa gestaltet sich recht knifflig. Sehr unangenehm fällt zudem der intensive Geruch auf, der auch einen Tag nach dem Erwerb anhält. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Sultan Sussa

    6

  • Matratzen Concord Vitalis Junior

    • Typ: Schaummatratze, Baby- & Kindermatratze

    „befriedigend“ (2,7)

    „Matratze mittlerer Härte. Sehr guter Bezug, trocknergeeignet, nach dem Waschen gut wiederbeziehbar. Unangenehmer, intensiver Geruch, auch nach einem Tag. Trittfeste Kante umlaufend acht Zentimeter. Überzogene Werbung, spärliche Pflegehinweise.“

    Vitalis Junior

    6

  • easy-baby easy premium air

    • Typ: Schaummatratze, Baby- & Kindermatratze

    „befriedigend“ (3,3)

    „Noch gute Liegeeigenschaften. Belastet die Raumluft direkt nach dem Auspacken mit krebserzeugenden Stoffen. Sechs Zentimeter umlaufende Trittkante. Überzogene Werbung, kaum Nutzungshinweise. Recht preisgünstig.“

    easy premium air

    10

  • Hess Natur Latexmatratze

    • Typ: Baby- & Kindermatratze, Naturmatratze

    „befriedigend“ (3,3)

    „Mittelharte Latexmatratze. Belastet die Raumluft direkt nach dem Öffnen der Verpackungsfolie mit krebserzeugendem Tetrachlorethen. Teuerste Matratze im Test. Keine trittfeste Kante.“

    Latexmatratze

    10

  • Paidi Latex-Matratze

    • Typ: Baby- & Kindermatratze

    „befriedigend“ (3,4)

    "Weiche Latexmatratze. Beim Öffnen der Verpackung entweichen krebserzeugende Stoffe. Riecht noch nach einem Tag intensiv stechend. Trittkante rundum etwa drei Zentimeter.

    Latex-Matratze

    12

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Matratzen