Stiftung Warentest prüft Mobile Audio-Player (12/2004): „Disko in der Hosentasche“ - Festplattenspeicher

Stiftung Warentest: „Disko in der Hosentasche“ - Festplattenspeicher (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Wer einen MP3-Player kauft, muss mehrere Entscheidungen auf einmal treffen. Deswegen sollten Musikfans bereits vor dem Kauf Antwort auf folgende Fragen wissen: Wie klein und leicht soll der Player sein? Wieviel Speicherplatz brauche ich? Wie lange muss der Akku halten? Welche Formate kann der Player lesen? STIFTUNG WARENTEST kennt die Antworten für 27 tragbare Audioplayer und gibt Tipps, für wen welcher Player der richtige ist.

Was wurde getestet?

Im Test waren 27 MP3-Spieler, darunter 9 mit Festplattenspeicher mit den Benotungen 6 x „gut“ und 3 x „befriedigend“.

  • iRiver H 320 20GB

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 16 h;
    • Gewicht: 186 g;
    • Schnittstellen: USB

    „gut“ (2,3)

    H 320 20GB

    1

  • Apple iPod 4G (20 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 15 h;
    • Gewicht: 158 g

    „gut“ (2,4)

    iPod 4G (20 GB)

    2

  • Creative Zen Touch (20 GB)

    • Typ: MP3-Player

    „gut“ (2,4)

    Zen Touch (20 GB)

    2

  • Rio Audio Karma 20 GB

    • Typ: MP3-Player

    „gut“ (2,4)

    Karma 20 GB

    2

  • Apple iPod Mini (4 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Gewicht: 103 g

    „gut“ (2,5)

    iPod Mini (4 GB)

    5

  • Sony NW-HD1 (20 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Gewicht: 110 g

    „gut“ (2,5)

    NW-HD1 (20 GB)

    5

  • Philips HDD 120 20GB

    • Typ: MP3-Player;
    • Gewicht: 167 g

    „befriedigend“ (2,6)

    HDD 120 20GB

    7

  • Thomson Lyra PDP 2842 20 GB

    • Typ: MP3-Player

    „befriedigend“ (2,6)

    Lyra PDP 2842 20 GB

    7

  • Creative MuVo2 4GB

    • Typ: MP3-Player;
    • Gewicht: 91 g

    „befriedigend“ (2,7)

    MuVo2 4GB

    9

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Mobile Audio-Player