Heimkino der Einsteigerklasse

SFT-Magazin

Inhalt

Sie wollen Raumklang und einen flachen Fernseher?

Was wurde getestet?

Getestet wurden drei Komponenten für eine Heimkino-Anlage der Einsteigerklasse, Endnoten wurden nicht vergeben.

  • LG HT902TB

    • Typ: 5.1-Heimkinosystem, DVD-Heimkinosystem;
    • Komponenten: Säulenlautsprecher, Centerbox, Subwoofer, DVD-Player

    ohne Endnote

    „Plus: Upscaler und HDMI.
    Minus: Verarbeitung.“

    HT902TB
  • Panasonic Viera TX-32LE7F

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Auflösung: HD ready;
    • Anzahl HDMI: 2;
    • Audio-System: SRS TruSurround XT;
    • Bildformat: 16:9;
    • Kontrastverhältnis: 3000:1

    ohne Endnote

    „Plus: Günstiger Preis; Niedriger Stromverbrauch.
    Minus: Sichtbares Bildrauschen.“

    Viera TX-32LE7F
  • Toshiba TDP-ET20

    • Native Auflösung: WVGA (852x480);
    • Helligkeit: 1100 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: DLP;
    • Features: DVD-Player

    ohne Endnote

    „Plus: Auch für kleine Räume; Inklusive Soundsystem; Einfache Bedienung.
    Minus: Ungleichmäßige Helligkeitsverteilung.“

    TDP-ET20

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Heimkinosysteme