Akkuschrauber im Vergleich: Kleine Schrauber kommen groß raus

selber machen

Inhalt

Mini-Akkuschrauber sollen die vielen kleinen alltäglichen Schraubarbeiten im Haushalt erleichtern. Sie helfen beim Montieren eines Ikea-Regals, befestigen den Griff im Küschenschrank und schrauben am PC. Wir haben den Ixo von Bosch und seine Wettbewerber getestet.

Was wurde getestet?

Im Test waren acht Mini-Akkuschrauber. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • KC 360 H

    Black + Decker KC 360 H

    • Typ: Minischrauber;
    • Geeignet für: Heimwerker

    ohne Endnote

    „Handlicher Akkuschrauber mit wenig sinnvoller Kombination aus Permanentlader und NiMH-Akku, durchschnittliche Leistung, Bitdepot hält Bits zu fest.“

  • IXO II

    Bosch IXO II

    • Typ: Minischrauber;
    • Geeignet für: Heimwerker;
    • Anzahl der Gänge: 1 Gang;
    • Akkuspannung (Leistung): 3,6 V;
    • Kraft beim Schrauben in hartes Material (Drehmoment hart): 3 Nm

    ohne Endnote

    „Kleiner und sehr handlicher Akkuschrauber, perfekte Ergonomie, aber etwas unterdurchschnittliche Kraft und Ausdauer.“

  • FCS-360 LK

    Ferm FCS-360 LK

    • Typ: Minischrauber;
    • Geeignet für: Profis

    ohne Endnote

    „Optisch ansprechende Maschine mit starken ergonomischen Mängeln.“

  • 1-2+FIX

    Kress 1-2+FIX

    • Typ: Minischrauber;
    • Geeignet für: Profis

    ohne Endnote – Empfohlen

    „Sieht fast aus wie eine Kopie des Ixos, liegt aber nicht ganz so gut in der Hand, ist dagegen kräftiger und ausdauernder.“

  • PowerGrip²

    Metabo PowerGrip²

    • Typ: Minischrauber;
    • Geeignet für: Heimwerker;
    • Anzahl der Gänge: 1 Gang;
    • Akkuspannung (Leistung): 4,8 V;
    • Akkukapazität (Reichweite): 1,25 Ah;
    • Max. Drehmoment: 5 Nm

    ohne Endnote

    „Der klobige Power Grip² ist dicker, größer, schwerer, teurer, kräftiger und ausdauernder, aber längst nicht mehr so handlich wie die anderen Minischrauber.“

  • CSD-3612N

    Ryobi CSD-3612N

    • Geeignet für: Heimwerker

    ohne Endnote

    „Der Schwächste in unserem Vergleich ist zwar am billigsten, seine Anschaffung lohnt sich dennoch kaum.“

  • Twist 2348 AA

    Skil Twist 2348 AA

    • Typ: Minischrauber;
    • Geeignet für: Heimwerker

    ohne Endnote

    „Trotz 4,8-Volt-Akku muss sich der futuristische Twist von den meisten Minischraubern geschlagen geben.“

  • Westfalia Akkuschrauber Art-Nr.: 656942

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Heimwerker

    ohne Endnote – Preistipp

    „Der Knickschrauber ist universell und hat sechs Drehmomentstufen. Unter Last schraubt er zwar sehr gemächlich, ist aber dennoch relativ ausdauernd.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Akkuschrauber