Fernseher im Vergleich: Die neusten Flachbildschirme

SATVISION

Inhalt

Zahlreiche Hersteller prahlen mit enormen Bildschirmgrößen von über 150cm; zudem war die Full-HD Auflösung bisher ein Privileg dieser eher großen Fernseher. Doch für viele Heimcineasten sind derartige Flachbildschirme einfach zu groß, um sie im Wohnzimmerschrank unterbringen zu können. Die getesteten 32 Zöller sind klein genug um sie verstecken zu können und groß genug um ein hervorragendes Full-HD Bild präsentieren zu können.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich drei Full-HD Fernseher, die mit „sehr gut“ und „gut“ bewertet wurden. Testkriterien waren unter anderem Bildqualität, Tonqualität und Auflösungsformate.

  • Philips 32PFL9603D/10

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Nein;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja;
    • Kontrastverhältnis: 2000:1

    „sehr gut“ (94,5%) – Testsieger

    „Plus: Bild- und Tonqualität, Ambilight, LAN.
    Minus: Bereitschaft.“

    32PFL9603D/10

    1

  • Panasonic TX-32LZD85F

    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Nein;
    • Bildformat: 16:9;
    • LCD: Ja

    „sehr gut“ (92,5%) – Energiesparsieger

    „Plus: SDHC-Kartenleser.
    Minus: kein USB.“

    TX-32LZD85F

    2

  • Sony KDL-32W4000

    • Bildschirmgröße: 32";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Nein;
    • Bildformat: 16:9;
    • LCD: Ja

    „gut“ (89%) – Preis/Leistungssieger

    „Plus: Preis, Bereitschaft.
    Minus: Bildschirmmenüs.“

    KDL-32W4000

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fernseher