PCgo prüft Monitore (7/2008): „Breitbild nach Wunsch“

PCgo

Inhalt

Widescreen-TFTs im 22-Zoll-Format werden immer beliebter. Es gibt sie in allen möglichen Ausstattungsvarianten. Doch bei der Bildqualität gibt es immer noch sichtbare Unterschiede.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich sechs 22-Zoll-Widescreen-TFTs, von denen alle die Gesamtnote „gut“ erhielten. Testkriterien waren Leistung, Ergonomie, Zubehör sowie Ausstattung.

  • Samsung SyncMaster T220

    • Displaygröße: 22"

    „gut“ (78 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „Wer einen Monitor mit geschmackvollem Design und gutem Bild sucht, kann beim SyncMaster T220 von Samsung bedenkenlos zugreifen.“

    SyncMaster T220

    1

  • Acer P223Wbdh

    • Displaygröße: 22"

    „gut“ (76 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Abgesehen von der spiegelnden Oberfläche ist der P223WBdh ein sehr empfehlenswertes und höhenverstellbares Display mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.“

    P223Wbdh

    2

  • Philips 220XW8

    • Displaygröße: 22"

    „gut“ (74 von 100 Punkten) – Spartipp

    Preis/Leistung: „gut“

    „Das Preis-Leistungsverhältnis des 220XW8FB von Philips ist nicht zu schlagen. Eigentlich kann nur das spiegelnde Display vom Kauf abhalten.“

    220XW8

    3

  • Asus MK221H

    • Displaygröße: 22"

    „gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der MK221H hat eine gute Bildqualität und ist mit Webcam, Lautsprechern und HDMI-Eingang sinnvoll ausgestattet.“

    MK221H

    4

  • LG W2252TQ-PF

    • Displaygröße: 22"

    „gut“ (72 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Wer ein günstiges und gutes Markengerät sucht, und den Philips 220XW8FB wegen seiner spiegelnden Oberfläche ablehnt, sollte zum Flatron W2252TQ greifen.“

    W2252TQ-PF

    5

  • ViewSonic VP2250wb

    • Displaygröße: 22"

    „gut“ (72 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Der verstellbare Standfuß ist der größte Pluspunkt des ViewSonic VP2250wb. Eine nicht ganz optimale Leuchtdichteverteilung verhinderte aber eine bessere Bewertung.“

    VP2250wb

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Monitore