Gute Unterhaltung

PC Professionell

Inhalt

Der PC hält Einzug ins Wohnzimmer: Schick und leise Rechner, die nicht nur als digitaler Videorecorder dienen, sondern auch noch Video on Demand und andere Internetangebote vom Sofa aus zugänglich machen.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben Media-Center-PCs mit Bewertungen von „sehr gut“ bis „befriedigend“. Die PCs wurden unter anderem in den Kriterien Ausstattung, Leistung und Service getestet.

  • MR Computertechnik HFX Ich Bin Leise PC C30

    • Verwendungszweck: Multimedia

    „sehr gut“ (91,1 von 100 Punkten) – Empfehlung der Redaktion

    „Schwere, massive Kühlrippen erlauben ein komplett passiv gekühltes PC-System. Der große Materialaufwand ermöglicht die höchste Leistung im Testfeld trotz niedriger Lautstärke.“

    HFX Ich Bin Leise PC C30

    1

  • PC World WhisperPower Media TV

    „gut“ (87,4 von 100 Punkten)

    „Der Zweitplatzierte arbeitet auch unter Last mit nur 31,1 dB(A) im Flüsterbetrieb und ist damit der leiseste Rechner im Test. Lediglich die Performance lässt zu wünschen übrig.“

    WhisperPower Media TV

    2

  • Amisos HTPC I200

    • Verwendungszweck: Multimedia

    „gut“ (81,9 von 100 Punkten)

    „Mit ATI-Radeon-X1600-Grafik ist der Media-Center-PC auch für Spiele geeignet. Praktisch: Mit einem kleinen Display am Gehäuse lässt sich der Viiv-Rechner auch ohne Monitor starten.“

    HTPC I200

    3

  • Fujitsu-Siemens Scaleo E

    • Verwendungszweck: Multimedia

    „befriedigend“ (79,1 von 100 Punkten) – Budget Empfehlung

    „Ein speziell als Media Center entwickeltes Gerät im Videorecorder-Format ist der Scaleo E für nur 1000 Euro. Allerdings ist der PC mit integrierter Grafik nur bedingt spieletauglich.“

    Scaleo E

    4

  • Tarox Mediatainment Center 2005 V2

    „befriedigend“ (78,2 von 100 Punkten)

    „Das 7-Zoll-Touchscreen-TFT mit hoher Auflösung bietet beim Tarox-Rechner einen hohen Bedienkomfort. Hinter der Frontblende sitzt statt USB-Anschlüssen nur ein Diskettenlaufwerk.“

    Mediatainment Center 2005 V2

    5

  • Shuttle XPC M1000

    • Verwendungszweck: Multimedia

    „befriedigend“ (77,1 von 100 Punkten)

    „Videorecorder-Design außen, Notebook-Technik innen. Der Shuttle ist der Media-PC mit den geringsten Energiekosten. Ein Festplatteneinschub sorgt für Datenmobilität.“

    XPC M1000

    6

  • Dell Dimension 9150 Superior

    „befriedigend“ (73,5 von 100 Punkten)

    „Der günstigste PC im Testfeld ist als Allround-PC mit Video und TV-Funktionen geeignet. Der Viiv-Rechner passt wegen der hohen Lautstärke eher ins Arbeits- als ins Wohnzimmer.“

    Dimension 9150 Superior

    7

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema PC-Systeme