PC Praxis prüft Camcorder (6/2005): „Filme drehen für unter 350 Euro“

PC Praxis

Inhalt

Seit unserem letzten Kameratest hat sich im Einstiegssegment eine Menge getan. Windunterdrückung, Bildstabilisator und auch 16:9 gehören zum guten Ton. Wir haben, rechtzeitig zur Urlaubszeit, günstige MiniDV-Camcorder unter die Lupe genommen und gefilmt und gefilmt und...

Was wurde getestet?

Im Test waren vier MiniDV-Camcorder mit den Bewertungen 3 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“.

  • Sony DCR-HC 17 E

    „befriedigend“ (2,5) – Preistipp

    Preis/Leistung: „gut“

    „Dank Carl-Zeiss-Objektiv gute Bildqualität.“

    DCR-HC 17 E

    1

  • JVC GR-D225E

    „befriedigend“ (2,8)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Hochwertige Schale, leider zu schwer.“

    GR-D225E

    2

  • Samsung VP-D 352

    „befriedigend“ (3,0)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Starker Bezug zum PC durch Software-Bundle.“

    VP-D 352

    3

  • Canon MV 800E

    „ausreichend“ (3,7)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Kleinster Akku, wichtige Funktionen fehlen.“

    MV 800E

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf