PC Praxis prüft Drucker (12/2004): „Fotolabore für den Schreibtisch“ - Tintenstrahldrucker

PC Praxis

Inhalt

Wer digitale Fotos macht, will diese oft auch in Papierform haben. Neben Fotohändlern oder dem Online-Bilderdienst bleibt noch der Ausdruck vom PC oder von der Kamera direkt. Wir zeigen, welche Drucker sich dafür am besten eignen.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Tintenstrahldrucker mit den Benotungen 1 x „sehr gut“, 3 x „gut“ und 1 x „befriedigend“.

  • Canon Pixma iP8500

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ – Testsieger

    „Fotodrucker mit perfekter Druckqualität, etwas zu langsam bei Texten.“

    Pixma iP8500
  • Canon Pixma IP3000

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „gut“

    „Ein preiswerter und im Textmodus sehr schneller Drucker mit Duplexer.“

    Pixma IP3000
  • Epson Stylus Photo R800

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „gut“

    „Ein sehr guter Fotodrucker mit einigen Defiziten im Textmodus.“

    Stylus Photo R800
  • HP PhotoSmart 8450

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „gut“

    „Ein guter Allround-Drucker mit vielen Funktionen.“

    PhotoSmart 8450
  • Lexmark P915

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „befriedigend“

    „Ein als Textdrucker ordentliches Gerät, mäßig im Fotodruck.“

    P915

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Drucker