PC Magazin prüft Router (12/2004): „Grenzenlos“

PC Magazin

Inhalt

Kein Kabelsalat, kein Strippenziehen, kaum Installation - WLAN öffnet allerorten den Zugang zum lokalen Netz und auch zum Internet. Vorbei scheinen die Tage quälend langsamer Verbindungen. Doch der Schein trügt: Sobald die Empfangsqualität nachlässt, häufen sich die Probleme. Wir sagen Ihnen, wie es dennoch klappen wird.

Was wurde getestet?

9 WLAN-Router waren im Vergleich mit den Bewertungen 4 x „sehr gut“ und 5 x „gut“.

  • SMC BarricadeG 7804WBRB

    „sehr gut“ (93 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „Obwohl das Web-Interface englisch ist, lässt sich der WLAN-Router von SMC durch das sehr übersichtliche Frontend einstellen. Zudem unterstützt er WDS und ist somit als Repeater einsetzbar.“

    BarricadeG 7804WBRB

    1

  • NetGear WGT634U

    „sehr gut“ (89 von 100 Punkten)

    „Der Router sieht nicht nur gut aus, sondern bietet sehr viel fürs Geld. Im Preis inbegriffen ist ein WLAN-Access-Point, Router und ein Fileserver für USB-Massenspeicher-Geräte. Die Reichweite liegt im oberen Bereich.“

    WGT634U

    2

  • D-Link AirPlus Extrem G (DI624)

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten) – Preistipp

    „Der D-Link empfiehlt sich vor allem für Einsteiger, da das Web-Interface sehr übersichtlich ist. ...“

    AirPlus Extrem G (DI624)

    3

  • AVM FRITZ!Box SL WLAN

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    „Die Box ist ideal für Einsteiger und für all die jenigen, die keine Lust haben einen Router stundenlang einzustellen. ...“

    FRITZ!Box SL WLAN

    4

  • Linksys WRT54GS

    „gut“ (79 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mit diesem Router lässt sich fast alles einstellen. Es ist sogar möglich, ein modifiziertes Linux darauf zu spielen. ...“

    WRT54GS

    5

  • Siemens Gigaset SE515dsl

    „gut“ (78 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Durch ein sehr schönes und übersichtliches Web-Interface wird leider die schlechte Reichweite nicht ausgeglichen. Die Reichweite lässt sich auch nicht erhöhen, da die Antenne fest montiert ist.“

    Gigaset SE515dsl

    5

  • Zyxel Prestige 660 HW-67

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    „Der Zyxel-Router ist ein guter Modem-Router, allerdings funkt er etwas zu schwach. Positiv: Um Strom zu sparen lässt er sich per Schalter ausschalten und das Web-Interface ist komplett in Deutsch.“

    Prestige 660 HW-67

    7

  • X-Micro XWL-11GRAG

    „gut“ (76 von 100 Punkten)

    „Für wenig Geld bekommt man einen vollwertigen Router, der gegenüber den anderen Testkandidaten bei der Geschwindigkeit die Nase vorn hat. Allerdings ist die Reichweite etwas schlechter und das Gehäuse nicht sehr robust.“

    8

  • GigaByte GN-B49G

    „gut“ (73 von 100 Punkten)

    „Der Router ist für den Preis optimal. Man sollte aber die Firewall gleich nach den Einstellungen einschalten, da diese per default aus ist. ...“

    GN-B49G

    9

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Router