„Hand drauf“ - Herren-Langfingerhandschuhe

MountainBIKE

Inhalt

Langfingerhandschuhe im Sommer? Für viele Biker ist das genauso unvorstellbar wie Biken ohne Kälteschutz im Winter. Dass Handschuhe mit langen Fingern jedoch deutliche Vorteile gegenüber Kurzfingermodellen bieten, ist bei vielen Bikern noch nicht angekommen.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zehn Langfingerhandschuhe für Herren, die Bewertungen von „überragend“ bis „schwach“ erhielten. Testkriterien waren Passform, Belüftung, Griffgefühl sowie Verarbeitung.

  • RaceFace Evolve XC/AM

    „überragend“ – Testsieger

    „Ein reinrassiger Racer: sehr leicht, selbst bei Hitze perfekt tragbar und dank unten liegender Schließe und sehr kurzem Handgelenk auch mit Pulsuhr fahrbar. Sehr gut verarbeitet.“

  • Adidas Ride Glove

    „sehr gut“

    „Der Bentley der Tourenhandschuhe: griffiges Leder mit Mesh für prima Klima. Sturzschutz-Einsätze an der Innenhand verlängern das Handschuhleben. Top verarbeitet!“

    Ride Glove
  • Gonso Shark

    „sehr gut“

    „Überzeugender Allrounder in Schwarz und Grau, hochwertig verarbeitet mit gutem Griffgefühl. Die Bremsfinger dürften griffiger sein, aber: angenehme Dämpfung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von MountainBIKE in Ausgabe 7/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Shark
  • Shimano XTR - Handschuh

    • Geeignet für: Herren

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Nach dem 2007er Rückruf hat Shimano seinen Racer überarbeitet - Ergebnis: Super! Perfekte Passform, keine störenden Nähte, cleverer Sturzschutz und ohne Qualitätsmängel.“

    XTR - Handschuh
  • Sombrio Sultan Epik

    „sehr gut“

    „Mit 46 g das leichteste Paar im Test und damit ein echter Racer. Ohne Klettverschluss etwas fummelig anzuziehen, dann sitzt er einem Sultan würdig. Mini-Faltenbildung innen.“

    Sultan Epik
  • Fox Racing Sidewinder

    „gut“

    „Stylishes AM- bis Enduro-Modell mit super griffigen Bremsfingern und Sturzschutz an der Handkante. Perfektes Griffgefühl, jedoch leicht warm. Ärgerlich: Im Test riss eine Naht.“

    Sidewinder
  • Gore Wear Freeride (m)

    „gut“

    „Superleicht und mit sehr direktem Lenkerkontakt, ist der Freeride vor allem was für Technik-Rides. Der Freeride sitzt spitze, nur am Bündchen etwas lasch. Ein Modell riss im Test.“

    Freeride (m)
  • Roeckl Handschuh Art.-Nr. 3104-804

    „gut“

    „Leicht, luftig, griffig: Der 804 gefällt Racern und Tourern, die kein Ergonomie-Polster verlangen. Griffgefühl und Passform sind super, aber das leichte Material verschleißt schnell.“

    Handschuh Art.-Nr. 3104-804
  • Vaude Race Gloves Long

    „gut“

    „An den dicken Gel-Polstern scheiden sich die Tester, Einigkeit herrschte ob der guten Passform. Recht warm, eher ein Herbst-Tourer. Deutlicher Abrieb nach wenigen Kilometern.“

    Race Gloves Long
  • Rose MTB Gel

    „schwach“

    „Das Gel-Polster des Rose-Langfingers überzeugt. Allerdings passten die Fingerlängen und -breiten zu keiner Testerhand, die Gummi-Verstärkung stört. Eine Naht riss im Test.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradhosen