Motorrad News prüft Motorräder (5/2005): „Reise-Treter“

Motorrad News

Inhalt

Mit bequemer Sitzposition, langen Federwegen und modernster Bremsentechnik buhlen Honda Varadero und Yamaha TDM um die Gunst der Vielfahrer. Bleibt bei soviel Vernunft der Spaß auf der Strecke?

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei ABS-Tourer, es wurden Kriterien wie Fahrleistungen und Verarbeitung getestet, aber keine Gesamtnoten vergeben.

  • Honda Varadero 1000 (69 kW) [03]

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 996 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Motor: 4 von 5 Punkten.
    Fahrleistungen: 4 von 5 Punkten.
    Verbrauch: 4 von 5 Punkten.
    Fahrwerk: 4 von 5 Punkten.
    Bremsen: 5 von 5 Punkten.
    Komfort: 5 von 5 Punkten.
    Verarbeitung: 4 von 5 Punkten.
    Ausstattung: 5 von 5 Punkten.
    Preis: 3 von 5 Punkten.
    Fun-Faktor: 3 von 5 Punkten.“

    Varadero 1000 (69 kW) [03]
  • Yamaha TDM 900 A (63 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 897 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Motor: 4 von 5 Punkten.
    Fahrleistungen: 4 von 5 Punkten.
    Verbrauch: 3 von 5 Punkten.
    Fahrwerk: 4 von 5 Punkten.
    Bremsen: 5 von 5 Punkten.
    Komfort: 5 von 5 Punkten.
    Verarbeitung: 4 von 5 Punkten.
    Ausstattung: 5 von 5 Punkten.
    Preis: 4 von 5 Punkten.
    Fun-Faktor: 3 von 5 Punkten.“

    TDM 900 A (63 kW)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder