Motorrad News prüft Motorräder (6/2008): „Jugendlieben“

Motorrad News

Inhalt

Klangvoll sind schon die Kürzel: Honda CBR125R und Yamaha YZF-R125 wecken den Sportsgeist des motorradbegeisterten Nachwuchses. Welche ist erste Wahl, wenn Papa und Sohn auf Zweiradkauf gehen?

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Motorräder. Testkriterien waren unter anderem Motor, Fahrleistung, Verbrauch, Fahrwerk, Bremsen sowie Verarbeitung. Sie erhielten jedoch keine Gesamtnoten.

  • Honda CBR125R (10 kW) [04]

    • Typ: Leichtkraftrad;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... ansprechende, gutmütige, alltagstaugliche und preiswerte Honda ... Wer eine 125er für den Arbeits- oder Schulweg sucht, ist mit der CBR125R bestens bedient. ...“

    CBR125R (10 kW) [04]
  • Yamaha YZF-R125 (11 kW) [08]

    • Typ: Leichtkraftrad;
    • Hubraum: 124 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1

    ohne Endnote

    „... sportliche, gut ausgestattete, elegante Yamaha. ... Ambitionierte Fahrer bekommen mit YZF-R125 ein ausgewachsenes Motorrad für den ‚kleinen‘ Führerschein.“

    YZF-R125 (11 kW) [08]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf