MOTORRAD prüft Motorräder (11/2007): „Big twins only“

MOTORRAD

Inhalt

1170, 1202, 1151 - diese Zahlenkombinationen berechtigen zum Eintritt in den exklusiven Club der hubraumstarken Road-Twins. Unter 1150 Kubikzentimeter geht hier nichts. Neuerdings liegen auch acht Ventile stark im Trend. Der Rest ist, wie er immer war. Vielfältig - und äußerst spannend.

Was wurde getestet?

Getestet wurden drei Zweizylinder-Motorräder. Die Zeitschrift vergab Gesamtpunktzahlen von 537 bis 681 von 1.000 möglichen. Testkriterien waren unter anderem Motor (Durchzug, Beschleunigung, Topspeed ...), Fahrwerk (Handlichkeit, Lenkverhalten, Rückmeldungen ...) und Alltag (Ergonomie Fahrer/Sozius, Sicht, Licht ...).

  • BMW Motorrad R 1200 R (80 kW) [06]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1170 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    681 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,3

    „An diesem Sieg gibt es nichts zu rütteln. Die BMW ist ein sehr gutes Motorrad. Allerdings auch ein sehr teures, weil man viele Features extra bezahlen muss.“

    R 1200 R (80 kW) [06]

    1

  • Moto Guzzi Griso 8V (81 kW) [07]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1151 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    574 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 3,4

    „Vermutlich die beste Guzzi, die es je gab. Und eine sehr charismatische dazu. Man kann sich in die Griso verlieben und wird viel Verständnis ernten.“

    Griso 8V (81 kW) [07]

    2

  • Buell Lightning XB12Ss (70 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1202 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    537 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 3,7

    „Zum Schluss noch einmal der volle Name. Und wieder die Erkenntnis, dass die Buell-Welt eine andere ist. Wer sich hineinbegibt, muss wissen, was ihn erwartet.“

    Lightning XB12Ss (70 kW)

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf