Mopped prüft Motorräder (1/2007): „Fazer-Wahl“

Mopped

Inhalt

Kleine oder große Fazer, 600er oder 1000er - wer die Wahl hat, hat die Qual. Ist eine von beiden eindeutig besser?

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Motorräder. Getestet wurden unter anderem Kriterien wie Fahrleistungen, Fahrkomfort und Alltagstauglichkeit, jedoch wurden keine Gesamtnoten vergeben.

  • Yamaha FZ1 Fazer (110 kW) [06]

    • Typ: Naked Bike, Supersportler;
    • Hubraum: 998 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Plus: Starker Motor; straffes Fahrwerk; Mörder-Bremsen; 1000er-Image.
    Minus: Mäßiger Durchzug; harte Lastwechselreaktionen; deutlich teurer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Mopped in Ausgabe 6/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    FZ1 Fazer (110 kW) [06]
  • Yamaha FZ6 Fazer (72 kW)

    • Typ: Supersportler

    ohne Endnote

    „Plus: Quirliger Motor; ordentlicher Komfort; handlich; stabil; günstig.
    Minus: Simplere Ausstattung; 600er-Image.“

    FZ6 Fazer (72 kW)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder