MO Motorrad Magazin prüft Motorräder (1/2006): „Kraftsport“

MO Motorrad Magazin

Inhalt

Unverhohlen stellen sie ihre Muskelmasse zur Schau. Blanke Motoren blitzen den Betrachter an. Los, fordern sie, steig' auf, zeig' her, was du stemmen kannst: 'Kaftsport auf Krafträdern'. Da heißt es nur nicht in die Knie gehen.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Motorräder mit den Bewertungen 2 x „gut“ und 1 x „sehr gut“.

  • Triumph Speed Triple 1050 (96 kW) [05]

    • Typ: Naked Bike, Supersportler;
    • Hubraum: 1050 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3

    „sehr gut“ (18 von 27 Punkten)

    „Plus: fulminanter, ausgereifter Dreizylinder; Fahrwerk und Bremsen ohne Schwächen; eigenständiger Auftritt; für die Performance guter Verbrauch.
    Minus: schwer verdaulicher Soziusplatz.“

    Speed Triple 1050 (96 kW) [05]

    1

  • Kawasaki ZRX 1200 R (90 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer

    „gut“ (15 von 27 Punkten)

    „Plus: elastischer Vierzylinder-Motor; stabiles Fahrwerk; attraktiver Preis; Platz für ein Sozius.
    Minus: flott gefahren mit hohem Verbrauch.“

    Info: Dieses Produkt wurde von MO Motorrad Magazin in Ausgabe 3/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    ZRX 1200 R (90 kW)

    2

  • Moto Morini Corsaro 1200 (103 kW) [05]

    • Typ: Naked Bike, Supersportler;
    • Hubraum: 1187 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    „gut“ (12 von 27 Punkten)

    „Plus: motorisch ein einmaliges Twinerlebnis; einwandfreie Verarbeitung; einwandfreie Fahrer-Sitzposition.
    Minus: teuer und durstig; Sozius-ungeeignet.“

    Corsaro 1200 (103 kW) [05]

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder