MO Motorrad Magazin prüft Motorräder (9/2005): „Low-Budget Low-Rider“

MO Motorrad Magazin

Inhalt

Schmaler Geldbeutel, kurze Beine, aber den Motorrad-Führerschein frisch in der Tasche? Kein Interesse an fernöstlichen City-Commutern, dafür umso größere Lust auf rustikale Eisen mit Charakter, auf authentisches Material? Ein Fall für die Low-Budget Low-Rider Moto Guzzi Nevada 750 Classic und Harley-Davidson Sportster 883R.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Motorräder mit den Bewertungen 1 x „gut“ und 1 x „na ja“.

  • Moto Guzzi Nevada 750 Classic (36 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser

    „gut“ (12 von 27 Punkten)

    „... Motorcharakter, Handling und Bremsen der Nevada sind viel moderner als ‚Classic‘ vermuten lässt. Ausstattung und Verarbeitung ebenso.“

    Nevada 750 Classic (36 kW)

    1

  • Harley-Davidson XL Sportster 883

    „na ja“ (7 von 27 Punkten)

    „... Die aktuelle Sportster 883 ist für kleinere Einsteiger viel zu schwer, für routinierte Hünen zu kompakt. Und zu lahm - zumindest im Originalzustand. Ihr großer Pluspunkt: das authentische Flair.“

    XL Sportster 883

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder