Fernseher im Vergleich: Das TV Duell

HomeVision

Inhalt

Nicht eine namenlose Stadt in New Mexiko, sondern das Testlabor der HomeVision war Schauplatz zweier Duelle: Ein Plasma gegen Rückprojektion, LCD gegen Plasma. Zwei Duelle in zwei unterschiedlichen Bildschirmklassen und jeweils der Frage: Welche Technik ist die bessere?

Was wurde getestet?

Im Test waren 4 Fernseher mit Bewertungen von 63 bis 72 von jeweils 100 möglichen Punkten.

  • 1

    Xelos A 42 HD+ 100

    Loewe Xelos A 42 HD+ 100

    • Bildschirmgröße: 42";
    • Auflösung: HD ready;
    • Plasma: Ja

    „Oberklasse“ (72 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der Xelos A42 liefert gute Farben und bedient sich einfach. Der Schwarzwert könnte aber etwas niedriger sein.“

  • 2

    Xelos A 37

    Loewe Xelos A 37

    • LCD: Ja

    „Gehobene Mittelklasse“ (69 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Beim Bild des A37 dringt zu viel Restlicht durch die Flüssigkristalle - das Bild ist so nicht dunkel genug, die Farben nicht satt.“

  • 3

    SP-46L6HX

    Samsung SP-46L6HX

    • Bildschirmgröße: 46";
    • Audio-System: A2/Nicam ST;
    • Bildformat: 16:9;
    • Kontrastverhältnis: 2000:1;
    • Typ: Rückprojektor

    „Gehobene Mittelklasse“ (68 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Samsungs Rückpro liefert gute Farbwerte und eine saubere Helligkeitsverteilung. Der Regenbogeneffekt stört allerdings.“

  • 4

    PS-42S5H

    Samsung PS-42S5H

    • Bildschirmgröße: 42";
    • Bildformat: 16:9;
    • Kontrastverhältnis: 10000:1;
    • Plasma: Ja;
    • Weitere Schnittstellen: Video-input\nS-video-input\nPC-input (D-sub)\nAudio-ouput

    „Gehobene Mittelklasse“ (63 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Samsungs Plasma bietet viel fürs Geld - und einen guten Schwarzwert. Die Farbtreue könnte hingegen besser sein.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fernseher