HomeElectronics prüft Camcorder (1/2007): „Scharfe Dinger“

HomeElectronics

Inhalt

TV-Sendungen in Super-Heimkinoauflösung sind noch rar. Mit diesen vier Camcordern für HD-Einsteiger machen Sie Ihr eigenes High-Definition-Programm schon heute.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier HD-Camcorder mit Bewertungen von „sehr gut“ bis „gut“. Es wurde unter anderem die Kriterien Bildtest, Bedienung und Ausstattung getestet.

  • Sony HDR-SR1E

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „... ein zukunftsweisender Camcorder mit integriertem 4-Mega-Fotoapparat für computeraffine Videofilmer. Die grössere Datenkompression durch MPEG-4, macht sich im Bild nicht negativ bemerkbar. “

    HDR-SR1E
  • Sony HDR-HC3E

    „gut - sehr gut“ – Kauftipp

    „...den AVCHD-Modellen leicht unterlegen, wahrt gegenüber der DV-Riege aber einen genügend grossen Abstand, um HD-Feeling aufkommen zu lassen. Insgesamt jedoch ein empfehlenswerter HDV-Camcorder.“

    HDR-HC3E
  • Canon HV10

    „gut“

    „... Selbst feinste Details in Gräsern bleiben dem Canon-Mini nicht verborgen - und das ohne Hilfen wie eine extreme Kantenaufsteilung. In dieser Disziplin hat er die Nase vorn ...“

    HV10
  • Sony HDR-UX1E

    „gut“

    „... So lag auch der UX1 auf dem Niveau seines HDV-Pendants HC3, inklusive zuverlässigem Autofokus. Gegenüber dem Schwestermodell zeigten sich keine nennenswerten Bildunterschiede.“

    HDR-UX1E

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder