HomeElectronics prüft Beamer (10/2006): „Alleskönner“

HomeElectronics

Inhalt

Beim Thema Heimkino wird oft vernachlässigt, dass moderne Hochleistungs-Strahlemänner auch als Diaprojektoren eingesetzt werden können. Dann zeigen sie erst ihre ganze Qualität.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Beamer für Foto und Video mit den Bewertungen 2 x „hervorragend“, 1 x „sehr gut“ und 1 x „gut“. Es wurden Kriterien wie Bildtest Foto, Bildtest Video und Ausstattung getestet.

  • Canon Xeed SX60

    • Helligkeit: 2500 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: LCoS (D-ILA / SXRD);
    • Betriebsgeräusch: 27 dB

    „hervorragend“ – Kauftipp

    „Ein unerhört gutes Preis-/Leistungs-Verhältnis und eine hervorragende Farbwiedergabe im sRGB-Modus zeichnen das Gerät zusammen mit den Bedienvorzügen aus. ...“

    Xeed SX60
  • Sony VPL-VW100

    • Lichtquelle: LED;
    • Features: Lens Shift

    „hervorragend“ – Kauftipp

    „... trotz des hohen Preises und angesichts der mageren Auswahl an Full-HD-Geräten derzeit ein heißer Tipp. Heimkinofans können übergangslos auf die perfekte Diashow umschalten. ...“

    VPL-VW100
  • JVC DLA-HD10K

    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: LCoS (D-ILA / SXRD)

    „sehr gut“

    „Für betuchte Foto- & Videofans, die den Projektor fest installieren und den Raum verdunkeln können, ein optimales Gerät - wenn man einen PC mit DVI-Ausgang hat. ...“

    DLA-HD10K
  • Hitachi CP-SX1350

    • Helligkeit: 3500 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: LCD;
    • Betriebsgeräusch: 42 dB

    „gut“

    „... Top, um Powerpoints im Konferenzraum zu zeigen - Lärm, Farben und Kontraste sind dann untergeordnete Größen.“

    CP-SX1350

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Beamer