zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Heimwerker Praxis prüft Bohrer (8/2006): „Allzweckbohrer“

Heimwerker Praxis: Allzweckbohrer (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Allzweckbohrer mit den Bewertungen 1,3 und 1,4. Testkriterien waren unter anderem Bedienung, Ausstattung und Preis/Leistung.

  • Keil Goldcraft

    • Typ: Universalbohrer

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Bohrleistungen; Standzeit.
    Minus: Beschriftung gedruckt“

  • KWB Easy Cut

    • Typ: Universalbohrer

    1,3; Einstiegsklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Bohrleistungen; Standzeit.
    Minus: Beschriftung gedruckt.“

  • Metabo Universalbohrer

    • Werkstoff: Kunststoff, Beton / Stein, Metall, Holz;
    • Typ: Universalbohrer

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Plus: Ausstattung.
    Bohren in Fliesen und Kalksandstein.
    Minus: nicht schlagfest.“

    Universalbohrer
  • ARTU Werkzeuge Allround-Bohrer

    • Typ: Universalbohrer

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Standzeit; Preis.
    Minus: Schrift geprägt, aber keine Farbabhebung.“

  • Bosch Multiconstruction

    • Werkstoff: Kunststoff, Beton / Stein, Metall, Holz;
    • Typ: Universalbohrer

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Plus: Aufschrift gepräft und farbig; Bohrleistungen.
    Minus: nicht nachschleifbar.“

    Multiconstruction
  • Irwin Cordless

    • Typ: Universalbohrer

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Ausstattung; Standzeit.
    Minus: Bohren in Metall.“

    Cordless

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bohrer