Heimkino prüft Lautsprecher (5/2005): „Drückerbande“ - Mittelklasse

Heimkino - Heft 6/2005

Inhalt

Subwoofwer gehören ins Heimkino wie das Salz in die Suppe - allerdings sind beim Einsatz viele Dinge zu beachten. Nicht jeder Bassmeister passt zu jedem Lautsprecher-Set. Aus diesem Grunde hat HEIMKINO dreizehn Subwoofer aus drei verschiedenen Klassen zum Vergleichstest geladen.

Was wurde getestet?

Im Test waren 13 Subwoofer, darunter vier Geräte der Mittelklasse. Es wurden Bewertungen von 1,1 bis 1,3 vergeben.

  • Magnat Betasub 30 A

    • Typ: Subwoofer

    1,1; Mittelklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Klanglich wie ausstattungstechnisch ist er in dieser Klasse kaum zu schlagen. ...“

    Betasub 30 A

    1

  • Elac Sub 50 ESP

    • Typ: Subwoofer

    1,2; Mittelklasse – Preistipp

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „... Sowohl die klanglichen Eigenschaften als auch Optik und Preis sind starke Argumente für den Kauf dieses Gerätes. ...“

    Sub 50 ESP

    2

  • Wharfedale SW150

    • Typ: Subwoofer

    1,2; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „...besticht durch sinnvolle Ausstattung und kompakte Abmessungen. Die Darstellung tiefer Frequenzen ist sauber und dynamisch...“

    SW150

    2

  • Infinity Beta SW 10

    • Typ: Subwoofer

    1,3; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „... In kleinen und mittelgroßen Räumen weiß der kleine Amerikaner durchaus zu überzeugen. ...“

    Beta SW 10

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher