Heimkino prüft Beamer (8/2008): „Black & White“

Heimkino: Black & White (Ausgabe: 9) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Optomas HD-800X ist schon ein paar Monate erfolgreich im Markt, der InFocus X10 noch eine Neuheit. Beide versprechen echtes Heimkino-Feeling mit jeweils 1200 ANSI-Lumen Lichtleistung und einem Kontrastverhältnis von 5000:1 (Optoma) und 7500:1 (InFocus). HEIMKINO fühlt den Full-HD-Einstiegsbeamern auf den Zahn und sagt ihnen, wie viel Licht und Schatten es auf beiden Seiten gibt.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei DLP-Projektoren. Beide Geräte erhielten die Note „sehr gut“. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Bild, Praxis und Bedienung.

  • Infocus X10

    • Native Auflösung: HD 1080 (1920x1080);
    • Helligkeit: 1200 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: DLP;
    • Features: 1080p;
    • Betriebsgeräusch: 30 dB

    „sehr gut“ (1,5); Mittelklasse – Preistipp

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Plus: guter Kontrast bei großen Helligkeitsreserven; scharfe Abbildung.
    Minus: Farbdarstellung verbesserungswürdig.“

    X10
  • Optoma HD800X

    • Native Auflösung: HD 1080 (1920x1080);
    • Helligkeit: 1200 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: DLP;
    • Features: 1080p;
    • Betriebsgeräusch: 27 dB

    „sehr gut“ (1,5); Mittelklasse – Preistipp

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Plus: sehr gute Farbdarstellung; gute Detailauflösung.
    Minus: schlechterer Schwarzwert.“

    HD800X

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Beamer