fotoMAGAZIN prüft Drucker (6/2006): „Perfekt drucken“ - A4-Fotodrucker

fotoMAGAZIN

Inhalt

In unserem großen Drucker-Special testen wir aktuelle A4 und A3+ - Fotodrucker und geben Tipps zur Kalibrierung, der Einstellung im Bildbearbeitungsprogramm sowie zur Korrektur von Farbstichen.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs A4-Fotodrucker mit Bewertungen von 4 x „super“, 1 x „sehr gut“ und 1 x „gut“.

  • Canon Pixma IP4200

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „super“ (5 von 5 Sternen) – Preis-Tipp

    „Fotoqualität auch mit vier Tintenfarben durch nur 1 Picoliter kleine Tröpfchen.“

    Pixma IP4200
  • Canon Pixma iP6600D

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    "Trotz zusätzlicher Fototinten sehen die Ausdrucke des iP6600 denen des iP4200 sehr ähnlich.

    Pixma iP6600D
  • Canon Pixma iP8500

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „super“ (5 von 5 Sternen) – Testsieger

    „Mit mehr als 6000 Tintendüsen und zusätzlichen roten und grünen Tinten druckt der Pixma und mit sehr guter Qualität.“

    Pixma iP8500
  • Epson Stylus Photo R340

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „Die mit dem Epson Stylus Photo R340 gedruckten Bilder haben ohne Nachregeln im Treiber eine auffällig hohe Sättigung.“

    Stylus Photo R340
  • HP PhotoSmart 8250

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Der Photosmart druck im Vergleich zur Konkurrenz etwas zu hell und farbschwach.“

    PhotoSmart 8250
  • HP PhotoSmart 8450

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „gut“ (3 von 5 Sternen)

    „Sehr gute Druckqualität; für den Schwarzweißdruck ist der 8450 mit einer Grautintenpatrone umrüstbar.“

    PhotoSmart 8450

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Drucker