fotoMAGAZIN prüft Objektive (2/2006): „Sparen um jeden Preis“

fotoMAGAZIN

Inhalt

Mit preiswerten Telezooms in der digitalen APS-Klasse buhlen Canon, Nikon, Pentax, Sigma und Tamron um die Gunst von Einsteigern und Sparfüchsen unter den Hobbyfotografen. Wir haben uns das Angebot in der Objektivklasse 50-200 Millimeter genau angesehen.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Objektive mit den Bewertungen 4 x „sehr gut“ und 1 x „gut“.

  • Nikon AF-S DX Nikkor 55-200 mm/4-5.6 G ED

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 55mm-200mm;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Das DX-Nikkor sollte für seine besten Leistungen leicht abgeblendet werden, dann zeigt es sich auf sehr gutem Niveau.“

    AF-S DX Nikkor 55-200 mm/4-5.6 G ED
  • Pentax SMC DA 50-200 mm / 4-5,6 ED

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Bildstabilisator: Nein

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Das Pentax DA 50-200 mm hat die besten mechanischen Eigenschaften im Vergleich, und die optische Leistung ist sehenswert.“

    SMC DA 50-200 mm / 4-5,6 ED
  • Sigma 55-200 mm F 4-5,6 DC

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Bildstabilisator: Nein

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das Sigma 55-200 mm DC leistet sich keine ausgeprägten Schwächen, sondern liegt insgesamt auf sehr gutem Niveau.“

    55-200 mm F 4-5,6 DC
  • Tamron AF 55-200mm F/4-5,6 Di II LD MACRO

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 55mm-200mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das Sonderangebot des Testfeldes holt in der Disziplin ‚Optik‘ die meisten Punkte, seine Mechanik schwächelt allerdings.“

    AF 55-200mm F/4-5,6 Di II LD MACRO
  • Canon EF 55-200 mm 1:4.5-5.6 II USM

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 55mm-200mm;
    • Autofokus: Ja

    „gut“

    Preis/Leistung: „noch gut“

    „Das Canon 55-200 mm liefert überraschend gute Werte am Vollformatsensor, hat eben aber Schwächen bei der Verzeichnung und Vignettierung.“

    EF 55-200 mm 1:4.5-5.6 II USM

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive