FOTOHITS prüft Objektive (7/2008): „Scharfe Augen“

FOTOHITS

Inhalt

Wer mit seiner Spiegelreflexkamera weit entfernte Objekte formatfüllend aufnehmen möchte, benötigt leistungsstarke Tele-Objektive. Drei Objektive mit Bildstabilisator von Canon und Sigma bieten sich dafür an.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich drei Tele-Zoom-Objektive. Testkriterien waren Handling, Bildstabilisatoren sowie Schärfe und Auflösung.

  • Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS USM

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 100mm-400mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... USM steht im Canon-Sprachjargon für einen Ultraschallmotor, der den Antrieb des Autofokus im Objektiv vornimmt und sich durch hohe Geschwindigkeit bei gleichzeitig niedriger Geräuschentwicklung auszeichnet. ...“

    EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS USM
  • Sigma 120-400mm F4,5-5,6 DG OS HSM

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 120mm-400mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... Sigma-Objektive gefallen durch ihre sehr matte, etwas rauhe Pulverbeschichtung, die keinerlei Reflexionen ins Bild streut. Im Test erwies sich die Beschichtung auch als robust. ...“

    120-400mm F4,5-5,6 DG OS HSM
  • Sigma 150-500mm F5,0-6.3 DG OS HSM

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... mit dreh- und fixierbaren Stativschellen ausgerüstet. Daher kann man die Objektive samt Kamera auch bei Befestigung auf dem Stativ drehen und zwischen Normalaufnahme und Hochformat umschalten. ...“

    150-500mm F5,0-6.3 DG OS HSM

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive