Monitore im Vergleich: Platz satt

FACTS

Inhalt

20-Zoll-Flachbildschirme sind das ideale Werkzeug, um übersichtlich Applikationen oder gleichzeitig mehrere Anwendungen auf dem Bildschirm darzustellen. FACTS präsentiert in der Kaufberatung die neuesten Modelle der Königsklasse.

Was wurde getestet?

Im Test waren 14 20-Zoll-Flachbildschirme mit den Bewertungen 7 x „sehr gut“, 4 x „gut“, 2 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“.

  • 1

    2005 FPW

    Dell 2005 FPW

    „sehr gut“ (990 von 1000 Punkten) – Testsieger

    „... Nicht nur der günstige Preis, sondern auch die hervorragenden Paneleigenschaften wie Reaktionszeit, Leuchtdichte und Blickwinkel bringen das Modell auf den ersten Platz. ...“

  • 2

    MultiSync LCD 2080UXi

    NEC MultiSync LCD 2080UXi

    „sehr gut“ (957 von 1000 Punkten)

    „Ein Monitor für Profis. Mit Pivot-Funktion und Höhenverstellung lässt sich das Gerät optimal einstellen. ...“

  • 3

    200P6

    Philips 200P6

    „sehr gut“ (954 von 1000 Punkten)

    „... Für eine flüssige Darstellung von Bewegtbildern bietet das Modell eine schnelle Reaktionszeit und sorgt mit Lautsprechern für die richtige Akustik.“

  • 4

    SyncMaster 204Ts

    Samsung SyncMaster 204Ts

    „sehr gut“ (920 von 1000 Punkten)

    „... Mit der integrierten Bild-in-Bild-Funktion kann das Modell sogar Videosequenzen von zwei unterschiedlichen Signalquellen auf dem Schirm darstellen.“

  • 5

    L887

    Eizo L887

    „sehr gut“ (895 von 1000 Punkten)

    „... Der L887 kann mit seiner technischen Ausrüstung für professionellen Einsatz auf ganzer Linie überzeugen. Die hohe Güte des verbauten Panels zeigt der Hersteller mit einer fünfjährigen Garantie.“

  • 6

    FP2091

    BenQ FP2091

    „sehr gut“ (885 von 1000 Punkten)

    „... Das Gerät bietet neben den herkömmlichen PC-Schnittstellen auch Anschlüsse für Videoquellen und einen USB-Hub. Eine Bild-in-Bild-Funktion erleichtert die Arbeit mit zwei PCs.“

  • 7

    ProLite H511 S

    Iiyama ProLite H511 S

    „gut“ (884 von 1000 Punkten)

    „... Das Gerät bietet sehr gute ergonomische Einstellmöglichkeiten und kann mit seiner Leistungsfähigkeit allen Businessaufgaben gerecht werden. ...“

  • 8

    VP 201

    ViewSonic VP 201

    „sehr gut“ (879 von 1000 Punkten)

    „... Neben einer ordentlichen Schnittstellenausrüstung verfügt das Modell auch über gute Paneleigenschaften wie Reaktionszeit und Blickwinkel.“

  • 9

    Flatron L2013P

    LG Flatron L2013P

    „gut“ (851 von 1000 Punkten)

    „... Die Leistungsdaten bieten alles, was man von einem guten Monitor erwartet. Das Modell bietet auch eine automatische Anpassung von Helligkeit, Kontrast und Farbe an die jeweilige Applikation.“

  • 10

    A.C.T. Kern Acetra GPP2000F

    „gut“ (772 von 1000 Punkten)

    „...mit guten technischen Features ausgerüstet und lässt sich einfach bedienen. Mit Höhenverstellung und Porträtfunktion besitzt der Monitor gute ergonomische Eigenschaften. ...“

  • 11

    ThinkVision L200p

    Lenovo ThinkVision L200p

    „gut“ (758 von 1000 Punkten)

    „...mit guten technischen Features ausgerüstet und bietet mit der Höhenverstellung eine gute Ergonomie. Auf eine Porträtfunktion wird jedoch verzichtet. Der Preis ist zudem recht hoch angesetzt.“

  • 12

    V7 P20 F

    „befriedigend“ (749 von 1000 Punkten)

    „... Auch wenn Einstellungsmöglichkeiten wie Pivot und Höhenverstellung fehlen, können die übrigen Leistungsmerkmale alle Erwartungen an ein Business-Modell erfüllen.“

  • 13

    Belinea 10 20 05

    Maxdata Belinea 10 20 05

    „befriedigend“ (743 von 1000 Punkten)

    „... Für eine gute Bildqualität sorgen das hohe Kontrastverhältnis und der großzügige Blickwinkel. Mit dem starren Monitorfuß bleiben allerdings die ergonomischen Einstellmöglichkeiten auf der Strecke. ...“

  • 14

    Cinema-HD-Display 20 Zoll

    Apple Cinema-HD-Display 20 Zoll

    „ausreichend“ (610 von 1000 Punkten)

    „... Der Aluminiumstandfuß ist ein echter Hingucker und macht das Modell sehr stabil und hochwertig. Allerdings bleiben ergonomische Aspekte auf der Strecke. Zudem ist das Schmuckstück sehr teuer.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Monitore