DLM - digital lifestyle magazin

Inhalt

Bilder, Videos, Musik - diese Daten fressen Speicherplatz. Und eine weitere Festplatte in den PC oder Laptop einzubauen - das ist arbeitsaufwändig und oft wenig sinnvoll. Gelöst werden kann das Platzproblem mit externen Festplatten, die immer schneller und günstiger werden. Das DLM hat die verschiedenen Modelle unter die Lupe genommen: Lesen Sie hier, welche Platten Ihren Speicherhunger befriedigen.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben externe Festplannte, die keine Endnoten erhielten.

  • Emtec Movie Cube R (500 GB)

    • Typ: Netzwerk-Player
    • Festplattenkapazität: 500 GB

    ohne Endnote – Lifestyle Award

    „Stärken: Vielzahl von Anschlüssen zur
    Wiedergabe und Aufnahme, pfiffiges Konzept.“

    Movie Cube R (500 GB)
  • Freecom Hard Drive Pro (400 GB)

    ohne Endnote – Testsieger

    „Stärken: Schnelle Datenübertragung, einfache Datensicherung.“

    Hard Drive Pro (400 GB)
  • Maxtor OneTouch III Firewire (500 GB)

    ohne Endnote

    „Stärken: Gute Dokumentation, schneller Zugriff, für Mac-Anwender gut geeignet.“

    OneTouch III Firewire (500 GB)
  • Seagate FreeAgent Pro (750GB)

    • Speicherplatz: 750 GB

    ohne Endnote

    „Stärken: Design, einfache Installation, mitgelieferte Software.“

    FreeAgent Pro (750GB)
  • Trekstor DataStation maxi m.u (500 GB)

    • Speicherplatz: 500 GB

    ohne Endnote

    „Stärken: Software-Umfang, Notebook-Schloss.“

    DataStation maxi m.u (500 GB)
  • Verbatim External Hard Drive 500GB (47501)

    • Speicherplatz: 500 GB

    ohne Endnote – Kaufempfehlung

    „Stärken: Keine Installation nötig, kostenlose Software für Back-Ups beigefügt.“

    External Hard Drive 500GB (47501)
  • Western Digital My Book Pro Edition WDG1T5000 (500GB)

    • Speicherplatz: 500 GB

    ohne Endnote

    „Stärken: Stapelbar, gute Platzanzeige für verfügbaren Speicher.“

    My Book Pro Edition WDG1T5000 (500GB)

Tests

Mehr zum Thema Externe Festplatten

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf